Mercedes A-Klasse: 4-Wege-Lordosenstütze einstellen - Sitze - Sitze, Lenkrad und Spiegel - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: 4-Wege-Lordosenstütze einstellen

Zur Unterstützung der Wirbelsäule können Sie die Lehnenwölbung der Vordersitze individuell einstellen.

4-Wege-Lordosenstütze einstellen


  1. Lehnenwölbung höher einstellen
  2. Lehnenwölbung schwächer einstellen
  3. Lehnenwölbung tiefer einstellen
  4. Lehnenwölbung stärker einstellen
    Hintere Kopfstützen aus- und einbauen
    Sie können die äußeren hinteren Kopfstützen aus- und einbauen. Bei Fahrzeugen mit Sportsitzen können Sie die hinteren Kopfstützen nicht aus- und einbauen. Zum Ausbau der Kopfstütze di ...

    AMG Performance-Sitz
    Fahrzeuge mit elektrisch einstellbaren Sitzen: Zur Anpassung der Sitzkontur und zur Unterstützung des Seitenhalts können Sie die Vordersitze individuell einstellen. Sitzwangen des Sitzkissens ...

    Andere Materialien:

    Ungenügender Reifendruck
    Die Kontrollleuchte leuchtet fest, um davor zu warnen, dass der Druck des Reifens unter den für eine optimale Lebensdauer des Reifens und einen optimalen Kraftstoffverbrauch erforderlichen Wert gesunken ist und/oder um einen langsamen Druckverlust anzuzeigen. Auf diese Weise wird der Fa ...

    Neue Bremsbeläge
    Neue oder gewechselte Bremsbeläge und Bremsscheiben haben erst nach einigen hundert Kilometern eine optimale Bremswirkung. Gleichen Sie die verminderte Bremswirkung durch stärkeren Druck auf das Bremspedal aus. Mercedes-Benz empfiehlt Ihnen aus Sicherheitsgründen, nur für Mercedes-Benz frei ...

    Radiofrequenz- Identifikation
    Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sende ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net