Smart ForTwo: Ölstand - Teilzeitjobs - Smart Fortwo BetriebsanleitungSmart ForTwo: Ölstand

Smart Fortwo. Ölstand


Kontrolle des Motorölstands

Vergiftungsgefahr!

Halten Sie Motoröl von Kindern fern. Wenn Motoröl verschluckt wurde, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

Hinweis!

Kontrollieren Sie in regelmäßigen Abstän den den Motorölstand bei betriebswar mem Motor.

  • Stellen Sie das Fahrzeug auf einer ebe nen Fläche ab.
  • Stellen Sie den Motor ab, und schalten Sie die Zündung aus.
  • Ziehen Sie die Handbremse an.

Wichtig!

  • Beachten Sie die vorgeschriebenen Wartungstermine.

    Der Motor kann sonst zerstört werden.

  • Beachten Sie die Serviceintervallanzei ge in Ihrem Display.
  • Bei Ölstand über der MAX Markierung besteht die Gefahr eines Motor oder Katalysatorschadens. Die Ölmenge über der MAX Markierung muss abgesaugt werden.
  • Bei Ölstand unter der MIN Markierung besteht die Gefahr eines Motor schadens.

Motorölstand überprüfen

Smart Fortwo. Motorölstand überprüfen


  • Warten Sie einige Minuten, bis sich das Öl abgesetzt hat.
  • Öffnen Sie die Hecktür.
  • Klappen Sie den Teppich nach oben (A).
  • Drehen Sie die Befestigungsschraube der Motorraumabdeckung heraus (B).
  • Entfernen Sie die Motorraumabdek kung.
  • Ziehen Sie den Ölmessstab (C) heraus und wischen Sie ihn mit einem sauberen Tuch ab.

Smart Fortwo. Motorölstand überprüfen


  • Setzen Sie den Ölmessstab wieder ein.
  • Warten Sie mindestens eine Minute.
  • Ziehen Sie den Ölmessstab erneut her aus.

Der Ölstand muss auf beiden Seiten des Messstabs zwischen den beiden Markierungen MIN und MAX liegen.

  • Setzen Sie den Ölmessstab wieder ein.

Smart Fortwo. Motorölstand überprüfen


Das Fahrzeug hat zu wenig Motoröl

Smart Fortwo. Das Fahrzeug hat zu wenig Motoröl


Brandgefahr!

Achten Sie beim Öleinfüllen dar auf, dass kein Motoröl auf heiße Teile, wie z. B. Auspuff oder Katalysator ge langt.

Sollte dies passiert sein, muss der Mo tor gründlich gereinigt werden, bevor Sie weiterfahren. Sonst kann sich das Motoröl entzünden.

Sie müssen Motoröl nachfüllen!

  • Schrauben Sie den Verschlussdeckel ab.
  • Verwenden Sie zum Nachfüllen des Mo toröls einen Trichter.
  • Füllen Sie maximal 0,5 l Motoröl nach.

smart empfiehlt Mobil Motorenöle oder smartcare Motorenöl.

  • Warten Sie eine Minute, bis das Öl in die Ölwanne abgelaufen ist.
  • Prüfen Sie den Motorölstand erneut.
  • Drehen Sie den Verschlussdeckel im Uhrzeigersinn fest.
  • Schieben Sie die Motorraumabdeckung vorn in die vorgesehenen Laschen und drehen Sie die Befestigungsschraube wieder zu.
  • Bringen Sie den Teppich wieder in Posi tion.
  • Schließen Sie die Hecktür.

Hinweis!

Überprüfen Sie den Motorölstand nur bei betriebswarmen Motor.

Die richtigen Ölsorten

Smart Fortwo. Die richtigen Ölsorten


Verwenden Sie nur von der smart gmbh freigegebene Motoröle (gemäß MB Blatt 229.5). Die MB Blatt Nummer ist auf den Ölgebinden vermerkt. Eine Liste der frei gegebenen Motoröle liegt in jedem smart center oder smart service aus.

Wichtig!

Verwenden Sie keine Sonderzusätze. Sie können zu erhöhtem Verschleiß oder zu Motorschäden führen. Eine qualifizierte Fachwerkstatt erteilt Ihnen gerne Aus kunft, z. B. ein smart center.

Motorölviskositäten

Die SAE Klasse (Viskosität) muss in Ab hängigkeit von der jahreszeitlich beding ten durchschnittlichen Lufttemperatur ausgewählt werden. Die genaue Anwen dung der SAE Klassen nach Außenlufttem peratur würde häufigen Motorölwechsel ergeben. Die Temperaturgrenzen für die SAE Klassen sind deshalb als Richtlinie zu betrachten, die kurzfristig über und un terschritten werden kann.

Umwelt!

Achten Sie darauf, dass Sie beim Nachfüllen nichts verschütten. Es darf kein Öl ins Erdreich oder in Gewässer gelangen. Sie schädigen sonst die Um welt.

    Tanken
    Vergiftungsgefahr! Halten Sie Kraftstoff von Kindern fern. Wenn Kraftstoff verschluckt wur de, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Kraftstoffe sind leicht entzünd lich. Feuer, offenes Lich ...

    Flüssigkeiten überprüfen
    Wenn Sie die Servicegitter (A) öffnen, kön nen Sie die Füllmengen des Kühlwassers (B), des Scheiben Wischwassers (D), der Bremsflüssigkeit (C), überprü ...

    Andere Materialien:

    Zähler für die zurückgelegte Fahrstrecke
    Die Angabe der zurückgelegten Strecke erfolgt in Kilometern (km). In einigen Ländern wird die Maßeinheit "Meile" verwendet. Rückstelltaste Um zwischen dem Gesamtkilometerzähler und dem Tageskilometerzähler zu wechseln, kurz die Taste 3 " Abb. 2 bzw. " Abb. 3 dr&u ...

    Bedienungsanleitung
    Ihre Bedienungsanleitung fi nden Sie auf der CITROËN Internetseite unter der Rubrik "MyCitroën". Dieser persönliche Bereich bietet Ihnen Informationen zu Ihren Produkten und Diensten, einen direkten und bevorzugten Kontakt mit der Marke und wird zu einem Raum der Extr ...

    Reifendruck- Kontrollsystem
    Das Reifendruck-Kontrollsystem (TMPS) überprüft den Druck aller vier Reifen einmal pro Minute, sobald die Fahrzeuggeschwindigkeit einen bestimmten Grenzwert überschreitet. Achtung Das Reifendruck-Kontrollsystem warnt lediglich vor niedrigem Reifendruck und stellt keinen Ersatz ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net