Mercedes A-Klasse: Abfahrtszeit einstellen - Standheizung - Klimatisierungssysteme bedienen - Klimatisierung - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Abfahrtszeit einstellen

Stellen Sie sicher, dass vor Einstellen der Abfahrtszeit die Uhrzeit im Fahrzeug korrekt eingestellt ist (siehe separate Betriebsanleitung). Sonst schaltet sich die Standheizung zur falschen Zeit und möglicherweise an einem ungeeigneten Abstellort ein. Beachten Sie beim Einstellen der Abfahrtszeit die wichtigen Sicherheitshinweise

  • Taste kurz drücken.

  • So oft auf die Tasten
    oder drücken, bis die Zeit
    im Display erscheint, die geändert werden soll.
  • Tasten und
    gleichzeitig drücken.

Das Symbol im Display der
Fernbedienung blinkt.

  1. Mit den Tasten oder
    die gewünschte Abfahrtszeit
    einstellen.

Info

Je länger Sie auf eine der Tasten oder
drücken, desto schneller ändert
sich die angezeigte Uhrzeit.

  • Tasten und
    gleichzeitig drücken.

Die neue Abfahrtszeit ist gespeichert.

Eingestellte Abfahrtszeit aktivieren

  • Taste kurz drücken.

  • So oft auf die Tasten
    oder drücken, bis die gewünschte
    Abfahrtszeit im Display erscheint.
  • Taste drücken.

Im Display erscheint das Symbol , die Abfahrtszeit und je nach
gewählter Abfahrtszeit der Buchstabe A, B oder C.

Eingestellte Abfahrtszeit deaktivieren

  • Taste kurz drücken.

Im Display erscheint der Status der Standheizung.

  • Taste drücken.

Im Display erscheint die erste gespeicherte Abfahrtszeit.

  • Taste drücken

Im Display der Fernbedienung steht OFF.

    Status der Standheizung oder Standbelüftung prüfen
    Taste kurz drücken. Folgende Displayanzeigen sind möglich: Anzeige Bedeutung Die Standheizung oder Standbelüftung ist ausgeschaltet. Die Standbe ...

    Batterie der Fernbedienung wechseln
    Wichtige Sicherheitshinweise WARNUNGBatterien enthalten giftige und ätzende Substanzen. Wenn Batterien verschluckt werden, kann es zu schweren Gesundheitsschäden kommen. Es besteht L ...

    Andere Materialien:

    Räder reinigen
    WARNUNGDer Wasserstrahl einer Rundstrahldüse (Dreckfräse) kann äußerlich nicht sichtbare Schäden an Reifen oder Fahrwerksteilen verursachen. Derart geschädigte Komponenten können unerwartet ausfallen. Es besteht Unfallgefahr! Verwenden Sie für die Reinigung des Fahrzeug ...

    Feuerlöscher
    Der Feuerlöscher ist vor dem Fahrersitz. Die Lasche nach oben ziehen Den Feuerlöscher herausnehmen. Lassen Sie den Feuerlöscher nach jedem Gebrauch neu befüllen und alle ein bis zwei Jahre überprüfen. Sonst kann er im Notfall versagen. Beachten Sie die gesetzlichen Bestim ...

    Kartenleuchte
    Drücken Sie die Linse, um die Kartenleuchte ein- oder auszuschalten. Diese Leuchte erzeugt einen Lichtstrahl, ausreichend für das Lesen einer Karte bei Nacht oder für den persönlichen Bedarf der Fahrers und des Beifahrers. : In der Stellung DOOR schaltet sich di ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0069