Renault Twingo: Abschleppöse - Praktische Hinweise - Renault Twingo BetriebsanleitungRenault Twingo: Abschleppöse

Pannenhilfe

Stellen Sie den Fahrstufenwahlhebel vor dem Abschleppen in Neutralstellung (Leerlauf bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe oder Position N bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe).

Entriegeln Sie die Lenksäule, stellen Sie den Zündschlüssel im Schloss auf " M " (Zündung an), damit Brems- und Blinkleuchten funktionieren. Bei Dunkelheit muss das Fahrzeug beleuchtet sein.

Lösen Sie die Parkbremse.

Daneben sind die im jeweiligen Land gültigen Vorschriften für das Abschleppen zu beachten.

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Bei ausgeschaltetem Motor ist die Lenk- und Bremsunterstützung außer Funktion.

Ziehen Sie während des Abschleppvorgangs den Schlüssel nicht aus dem Zündschloss.

Scheibenwischer (Auswechseln des Wischerblatts)
Austausch der Wischerblätter vorne 1 Bei ausgeschalteter Zündung: Heben Sie den Wischerarm 2 an. Das Wischerblatt 1 schwenken. Drücken Sie die Federklammer 3 nach unten, ...

Abschleppen eines Fahrzeugs mit Automatikgetriebe
Bei abgestelltem Motor ist die Druckumlaufschmierung des Getriebes nicht gewährleistet. Deshalb sollte das defekte Fahrzeug vorzugsweise auf einem Anhänger oder mit angehobenen Hinterr ...

Andere Materialien:

Kofferraumausstattung
1. Hintere Ablage Hintere Ablage Ablage ausbauen: haken Sie die Ablage aus der Halterung A aus, ziehen Sie sie an beiden Seiten hoch, um sie aus den Halterungen zu lösen, heben Sie die Ablage an und kippen Sie sie leicht, um sie herauszuziehen. Verstauen, zwei Möglichkeit ...

Kraftstofftank (Betanken des Fahrzeugs)
Fassungsvermögen des Kraftstofftanks: Ca.28 Liter oder 35 Liter je nach Fahrzeug. Zum Öffnen der Tankklappe A einen Finger in die Aussparung B einsetzen. Benutzen Sie beim Tanken den Halter 1 an der Tankverschlussklappe A, um den Tankdeckel 2 einzuhängen. Kraftstoffqual ...

Wichtige Sicherheitshinweise
WarnungWenn Sie den Anfahrassistent verwenden, können einzelne Räder durchdrehen und das Fahrzeug kann ausbrechen. Wenn ESP ausgeschaltet ist, besteht erhöhte Schleuder- und Unfallgefahr! Stellen Sie sicher, dass sich keine Personen oder Hindernisse im Umkreis des Fahrzeugs ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net