Mercedes A-Klasse: Abstands-Pilot DISTRONIC einschalten - Abstands-Pilot DISTRONIC - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Abstands-Pilot DISTRONIC einschalten

Einschaltbedingungen

Hinweis

Wenn der Abstands-Pilot DISTRONIC oder die HOLD-Funktion eingeschaltet ist, bremst das Fahrzeug in bestimmten Situationen selbsttätig.

Um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden, schalten Sie den Abstands-Pilot DISTRONIC und die HOLD-Funktion in den folgenden oder ähnlichen Situationen aus:

  • beim Abschleppen
  • in der Waschstraße

Damit Sie den Abstands-Piloten DISTRONIC einschalten können, müssen alle folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Der Motor muss gestartet sein. Gegebenenfalls kann es bis zu zwei Minuten nach dem Losfahren dauern, bis der Abstands-Pilot DISTRONIC einsatzbereit ist.
  • Die elektrische Feststellbremse muss gelöst sein.
  • ESP muss eingeschaltet sein, darf aber nicht regeln.
  • Der Park-Pilot darf nicht eingeschaltet sein.
  • Das Getriebe muss sich in Stellung D befinden.
  • Wenn Sie das Getriebe von Stellung P nach D bringen, muss die Fahrertür geschlossen sein oder Sie müssen angegurtet sein.
  • Die Beifahrertür muss geschlossen sein
  • Das Fahrzeug darf sich nicht im Rutschen befinden

Einschalten

  • Den TEMPOMAT Hebel kurz zu sich herziehen , nach oben
    oder nach unten
    tippen.

Der Abstands-Pilot DISTRONIC ist eingeschaltet.

  • Den TEMPOMAT Hebel so lange nach oben oder unten
    gedrückt halten, bis die gewünschte
    Geschwindigkeit eingestellt ist.
  • Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.

Ihr Fahrzeug passt seine Geschwindigkeit dem vorausfahrenden Fahrzeug maximal bis zur gewünschten und gespeicherten Geschwindigkeit an.

Info

Wenn Sie das Fahrpedal nicht vollständig loslassen, steht im Multifunktionsdisplay die Meldung Abstands-Pilot passiv . Der Abstand zu einem langsameren, vorausfahrenden Fahrzeug wird dann nicht eingestellt. Sie fahren mit der Geschwindigkeit, die Sie mit dem Fahrpedal vorgeben.

Sie können den Abstands-Piloten DISTRONIC auch im Stillstand einschalten. Die kleinste einstellbare Geschwindigkeit beträgt 30 km/h.

    Abstands-Pilot DISTRONIC wählen
    Prüfen, ob die LIM-Kontrollleuchte aus ist Wenn ja, ist der Abstands-Pilot DISTRONIC bereits gewählt Wenn nein, den TEMPOMAT Hebel in Pfeilrichtung drücken. Die LIM-Kontrollleuch ...

    Mit dem Abstands-Pilot DISTRONIC fahren
    Einschalten mit aktueller oder mit zuletzt gespeicherter Geschwindigkeit WarnungWenn Sie die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen und diese abweicht von der aktuellen Geschwindigkeit, ...

    Andere Materialien:

    Einleitung
    Im Fahrzeug dürfen nur nach ECE-Norm ECE-R44 zugelassene Kinder-Rückhaltesysteme verwendet werden. Bei bestimmten Kinder-Rückhaltesystemen der Gewichtsgruppe III kann es sein, dass der Nutzungsbereich eingeschränkt ist. Durch einen möglichen Kontakt mit dem Dach kann es sein, dass die ma ...

    Fahrzeug mit angehobener Vorderachse abschleppen
    Beachten Sie beim Abschleppen Ihres Fahrzeugs mit angehobener Vorderachse die wichtigen Sicherheitshinweise Abschleppen mit angehobener Vorderachse ist nur bei Fahrzeugen ohne 4MATIC möglich. Hinweis Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschlepp ...

    Mercedes-Benz Notrufsystem
    Hinweise zu den Voraussetzungen finden Sie in der separaten Betriebsanleitung. Öffnen: Kurz auf die Abdeckung drücken. Notruf auslösen: Kurz auf die SOS-Taste drücken. Die Kontrollleuchte in der SOS-Taste blinkt, bis der Notruf abgeschlossen ist. Auf die Sprachverbind ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.006