Mercedes A-Klasse: Aktuelle Geschwindigkeit speichern oder zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit 
abrufen - TEMPOMAT - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Aktuelle Geschwindigkeit speichern oder zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit abrufen

Mercedes A-Klasse / Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung / Fahren und Parken / Fahrsysteme / TEMPOMAT / Aktuelle Geschwindigkeit speichern oder zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit abrufen

Warnung

Wenn Sie die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen und diese abweicht von der aktuellen Geschwindigkeit, beschleunigt oder bremst das Fahrzeug. Wenn Ihnen die gespeicherte Geschwindigkeit nicht bekannt ist, kann das Fahrzeug unerwartet beschleunigen oder bremsen. Es besteht Unfallgefahr!

Berücksichtigen Sie die Verkehrssituation, bevor Sie die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen. Wenn Ihnen die gespeicherte Geschwindigkeit nicht bekannt ist, speichern Sie die gewünschte Geschwindigkeit neu.

  • Den TEMPOMAT Hebel kurz zu sich herziehen .

  • Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.

Der TEMPOMAT ist eingeschaltet und übernimmt bei erstmaliger Aktivierung die aktuelle Geschwindigkeit oder regelt auf die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit.

    Geschwindigkeit speichern, halten, abrufen
    Aktuelle Geschwindigkeit speichern und halten Wenn Sie über 30 km/h fahren, können Sie die aktuelle Geschwindigkeit speichern. Das Fahrzeug auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen. ...

    Geschwindigkeit einstellen
    Beachten Sie, dass es einen Augenblick dauern kann, bis das Fahrzeug auf die eingestellte Geschwindigkeit beschleunigt oder abgebremst hat. Einstellung in 10-km/h-Schritten: Den TEMPOMAT Hebel ...

    Andere Materialien:

    Übersicht Leuchtmitteltypen
    Die folgenden Leuchtmittel können Sie wechseln. Die Angabe der Leuchtmitteltypen finden Sie in der Legende Fahrzeuge mit Halogen-Scheinwerfer Abblendlicht: H7 55 W Fernlicht/Stand-/Parklicht: H15 55 W/15 W Blinklicht: PY 21 W Schlussleuchte (Fahrzeuge mit Halogen-Scheinwerf ...

    Durchlademöglichkeit im Fond
    Öffnen: Die Armlehne herunterklappen. Die mittlere Kopfstütze der Fondsitzbank in die oberste Stellung ziehen Die Verriegelung in Pfeilrichtung schieben. Die Klappe ganz zur Seite schwenken. Die Klappe wird durch einen Magneten in der geöffneten Stellung gehal ...

    Benzin
    Kraftstoffqualität (Benzin) Hinweis Tanken Sie keinen Diesel in Fahrzeuge mit Benzinmotor. Wenn Sie versehentlich falschen Kraftstoff getankt haben, schalten Sie nicht die Zündung ein. Sonst kann der Kraftstoff in die Kraftstoffanlage gelangen. Bereits kleine Mengen des falschen Kraftstoff ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0077