Ford Ka: Allgemeine hinweise - Kontrollleuchten und meldungen - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Allgemeine hinweise

Das Einschalten der Kontrollleuchte ist mit einer spezifischen Meldung und/oder einem akustischen Signal verbunden, wenn das Armaturenbrett dies zulässt. Diese Hinweise sind kurz und nur als Warnung zu verstehen. Durch sie erübrigt sich keinesfalls die Beachtung der Betriebsanleitung, welche immer sorgfältig gelesen werden muss! Bei einer Störungsmeldung ist stets auf die Angaben in diesem Kapitel Bezug zu nehmen.

ACHTUNG Die auf dem Display erscheinenden Störungsmeldungen unterscheiden sich in zwei Gruppen: große Störungen und weniger große Störungen.

Die schweren Störungen werden über längere Zeit in einem "Anzeigezyklus" wiederholt.

Die weniger großen Störungen werden für eine begrenzte Zeit in einem "Anzeigezyklus" wiederholt.

Der Anzeigezyklus beider Kategorien kann durch Betätigen der Taste MENU
abgebrochen werden. Die Kontrollleuchte auf dem Armaturenbrett bleibt eingeschaltet, bis die Störungsursache behoben wird.

    Kontrollleuchten und meldungen
    ...

    Bremsflüssigkeitsmangel /handbremse angezogen
    Wird der Schlüssel auf MAR gedreht, leuchtet die Kontrollleuchte, muss aber nach einigen Sekunden erlöschen (falls die Handbremse nicht angezogen ist). Bremsflüssigkeitsmangel Di ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungBeim Komfortschließen können Körperteile im Schließbereich des Seitenfensters und des Schiebedachs eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Überwachen Sie beim Komfortschließen den gesamten Schließvorgang. Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich ke ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Der Verkehrszeichen-Assistent ist nur ein Hilfsmittel und kann Geschwindigkeitsbegrenzungen oder Überholverbote nicht immer richtig anzeigen. Die angebrachten Verkehrszeichen haben immer Vorrang vor der Anzeige des Verkehrszeichen-Assistenten. Das System kann in seiner Funktion beeinträchtigt ...

    Nachfüllen von Motorkühlmittel
    ACHTUNGMotorkühlmittel nur bei kaltem Motor nachfüllen. Ist der Motor warmgelaufen, mindestens 10 Minuten warten, damit er abkühlt. Den Deckel des Behälters nie bei laufendem Motor entfernen. Den Deckel des Behälters nie bei warmgelaufene ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0055