Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise - Umluftbetrieb ein- oder ausschalten - Klimatisierungssysteme bedienen - Klimatisierung - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise

Bei unangenehmen Gerüchen in der Außenluft können Sie die Frischluftzufuhr vorübergehend abschalten. Dann wird nur die Innenraumluft umgewälzt.

Wenn Sie den Umluftbetrieb einschalten, können die Scheiben schneller beschlagen, insbesondere bei niedrigen Außentemperaturen. Damit die Scheiben nicht beschlagen, schalten Sie den Umluftbetrieb nur kurzzeitig ein.

Die Bedienung des Umluftbetriebs ist bei allen Bedieneinheiten gleich.

    Umluftbetrieb ein- oder ausschalten
    ...

    Ein- oder ausschalten
    Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen Einschalten: Taste drücken. Die Kontrollleuchte auf der Taste geht an. Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC: Der Umluftbetrieb schalte ...

    Andere Materialien:

    Spannungsversorgung des Anhängers
    Hinweis Sie können Zubehör an die Dauerspannungsversorgung bis maximal 240 W anschließen. Über die Spannungsversorgung dürfen Sie keine Anhängerbatterie laden. Die Anhängersteckdose Ihres Fahrzeugs ist ab Werk mit einer Dauerspannungsversorgung und einer über das Zündschloss geschalt ...

    Zündschlossstellungen
    LOCK Das Lenkradschloss wird in dieser Stellung verriegelt (Diebstahlschutz). Der Zündschlüssel kann nur in der Position "LOCK" abgezogen werden. Wenn Sie den Zündschalter in die Position "LOCK" drehen, drücken Sie den Schlüssel bei der Posit ...

    TEMPOMAT Hebel
    Aktuelle oder höhere Geschwindigkeit speichern Sollabstand einstellen LIM-Kontrollleuchte Aktuelle Geschwindigkeit speichern oder zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit abrufen Aktuelle oder niedrigere Geschwindigkeit speichern Zwischen Abstands-Pilot DISTRONIC und variablem Lim ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0034