Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise - Umluftbetrieb ein- oder ausschalten - Klimatisierungssysteme bedienen - Klimatisierung - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise

Bei unangenehmen Gerüchen in der Außenluft können Sie die Frischluftzufuhr vorübergehend abschalten. Dann wird nur die Innenraumluft umgewälzt.

Wenn Sie den Umluftbetrieb einschalten, können die Scheiben schneller beschlagen, insbesondere bei niedrigen Außentemperaturen. Damit die Scheiben nicht beschlagen, schalten Sie den Umluftbetrieb nur kurzzeitig ein.

Die Bedienung des Umluftbetriebs ist bei allen Bedieneinheiten gleich.

    Umluftbetrieb ein- oder ausschalten
    ...

    Ein- oder ausschalten
    Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen Einschalten: Taste drücken. Die Kontrollleuchte auf der Taste geht an. Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC: Der Umluftbetrieb schalte ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitsgurte
    Die Sicherheitsgurte mit den integrierten Gurtstraffern und den Gurtkraftbegrenz ern bieten zusammen mit den Airbags ein Rückhaltesystem, das Ihnen hohe Sicher heit bietet, wenn es bei Unfall aktiv wird. Verletzungsgefahr! Airbags bieten Ihnen zusätzliches Schutzpotenzial, stellen ...

    Regenschließen während der Fahrt
    Das angehobene Panorama-Schiebedach senkt sich während der Fahrt bei einsetzendem Regen automatisch ab. Der Absenkvorgang erfolgt in Abhängigkeit von der gefahrenen Geschwindigkeit und der Stärke des einsetzenden Regens Sie können den automatischen Schließvorgang manuell abbrechen. D ...

    Beladungsrichtlinien
    1 Leergewicht (nach 92/21/EWG) einschließlich Fahrer (75 kg) und allen Flüssigkeiten (Tank zu 90%gefüllt). Sonderausstattungen erhöhen das Leergewicht; dadurch verrin gert sich die Nutzlast. 2mit umgeklapptem Beifahrersitz. Hinweis! Nähere Informationen zu &q ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0058