Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise - Abstands-Pilot DISTRONIC - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise

Der Abstands-Pilot DISTRONIC regelt die Geschwindigkeit und unterstützt Sie, automatisch den Abstand zu einem erkannten vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Die Fahrzeuge erfasst das System mithilfe der Radarsensorik. Um die eingestellte Geschwindigkeit nicht zu überschreiten oder den eingestellten Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten, bremst der Abstands-Pilot DISTRONIC selbsttätig.

Bei langem und steilem Gefälle müssen Sie frühzeitig in einen niedrigeren Gang schalten. Beachten Sie dies insbesondere bei beladenem Fahrzeug. Sie nutzen so die Bremswirkung des Motors. Dadurch entlasten Sie die Bremsanlage und vermeiden, dass die Bremsen überhitzen und zu schnell verschleißen.

Wenn der Abstands-Pilot DISTRONIC eine Auffahrgefahr erkannt hat, werden Sie optisch und akustisch gewarnt. Ohne Ihr Eingreifen kann der Abstands-Pilot DISTRONIC eine Kollision nicht verhindern. Sie hören dann einen Intervallwarnton und die Warnleuchte Abstandswarnung im Kombiinstrument leuchtet auf. Bremsen Sie umgehend, um den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu vergrößern, oder weichen Sie dem Hindernis aus, sofern dies gefahrlos möglich ist.

Wenn der Abstands-Pilot DISTRONIC Sie unterstützen soll, muss die Radarsensorik funktionsfähig sein.

Der Abstands-Pilot DISTRONIC funktioniert im Geschwindigkeitsbereich zwischen 0 km/h und 200 km/h.

Benutzen Sie den Abstands-Piloten DISTRONIC nicht auf Straßen mit starkem Gefälle oder starker Steigung.

Bei langem und steilem Gefälle müssen Sie frühzeitig in einen niedrigeren Gang schalten. Beachten Sie dies insbesondere bei beladenem Fahrzeug. Sie nutzen so die Bremswirkung des Motors. Dadurch entlasten Sie die Bremsanlage und vermeiden, dass die Bremsen überhitzen und zu schnell verschleißen.

Wenn der Abstands-Pilot DISTRONIC eine Auffahrgefahr erkannt hat, werden Sie optisch und akustisch gewarnt. Ohne Ihr Eingreifen kann der Abstands-Pilot DISTRONIC eine Kollision nicht verhindern. Sie hören dann einen Intervallwarnton und die Warnleuchte Abstandswarnung im Kombiinstrument leuchtet auf. Bremsen Sie umgehend, um den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu vergrößern oder weichen Sie dem Hindernis aus, sofern dies gefahrlos möglich ist.

Der Abstands-Pilot DISTRONIC funktioniert im Geschwindigkeitsbereich zwischen 0 km/h und 200 km/h.

Wenn Sie auf einer Straße mit starkem Gefälle oder starker Steigung fahren, benutzen Sie den Abstands-Pilot DISTRONIC nicht.

    Abstands-Pilot DISTRONIC
    ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNGDer Abstands-Pilot DISTRONIC reagiert nicht auf Personen oder Tiere stehende Hindernisse auf der Fahrbahn, z. B. haltende oder parkende Fahrzeuge entgegenkommen ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Warnung Wenn Kinder mitfahren, können sie Türen öffnen und dadurch andere Personen oder Verkehrsteilnehmer gefährden aussteigen und vom Verkehr erfasst werden Fahrzeugausstattungen bedienen und sich z. B. einklemmen. Es besteht Unfall- und Verletzungsg ...

    Räder
    Wenn ein Rad verformt, gerissen oder stark verrostet ist, muss es ersetzt werden. Andernfalls kann sich der Reifen vom Rad lösen oder die Kontrolle über das Fahrzeug verloren gehen. Auswahl der Räder Achten Sie beim Wechseln der Räder darauf, dass Sie in Bezug auf Tragkraft, ...

    Innenausstattung
    1. Mikro für Bluetooth-Telefon 2. Sonnenblende Jede Sonnenblende verfügt über einen abgedeckten Make-up Spiegel und einen Kartenhalter. 3. Staufächer 4. Staukasten 5. Ablagefächer und Lautsprecher in den Vordertüren Vergewissern Sie sich vor dem Öffne ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0064