Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise - H<span lang=old-Funktion - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung" border="0" width="100" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise

Die HOLD-Funktion entlastet Sie auf Wunsch

  • beim Anfahren, besonders am Berg
  • beim Rangieren am Berg
  • bei Wartezeiten im Verkehr

Das Fahrzeug wird gehalten, ohne dass Sie auf die Bremse treten müssen.

Wenn Sie zum Anfahren Gas geben, wird die Bremswirkung aufgehoben und die HOLD-Funktion ausgeschaltet.

    Hold-Funktion
    ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn Sie das Fahrzeug verlassen, obwohl es nur von der HOLD-Funktion gebremst wird, kann es wegrollen, wenn eine Störung im System oder in der Spannungsversorgung auftr ...

    Andere Materialien:

    Kindersicherung für Fondtüren
    Mit der Kindersicherung an den Fondtüren sichern Sie jede Tür einzeln. Eine gesicherte Tür lässt sich nicht von innen öffnen. Wenn das Fahrzeug entriegelt ist, kann die Tür von außen geöffnet werden Sichern: Den Kindersicherungshebel nach oben in Pfeilrichtung drücken. Die ...

    Klimatisierung automatisch regeln
    Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen Die gewünschte Temperatur einstellen. Einschalten: Taste drücken Die Kontrollleuchte auf der Taste geht an. Die automatische Regelung für die Luftmenge und die Luftverteilung wird eingeschaltet. Umschalten auf manuellen Betri ...

    Geschwindigkeitsbegrenzer
    Der Geschwindigkeitsbegrenzer verhindert, dass das Fahrzeug eine eingestellte Höchstgeschwindigkeit überschreitet. Die festgelegte Höchstgeschwindigkeit muss mindestens 25 km/h betragen. Der Fahrer kann nur bis zur eingestellten Geschwindigkeit beschleunigen. Beim Befahr ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0034