Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise - 12-V-Steckdosen - Nützliches - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise

  • Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 drehen

Die Steckdosen können Sie für Zubehör bis jeweils maximal 180 W (15 A) verwenden. Zubehör sind z. B. Ladegeräte für Mobiltelefone.

Wenn der Motor ausgeschaltet ist und die Steckdosen sehr lange benutzt werden, kann sich die Batterie entladen.

Eine Notabschaltung sorgt dafür, dass die Bordnetzspannung nicht zu weit abfällt. Bei zu geringer Bordnetzspannung werden die Steckdosen automatisch abgeschaltet. Dadurch bleibt genug Strom zum Starten des Motors erhalten.

    12-V-Steckdosen
    ...

    Steckdose in der Mittelkonsole vorn
    Fahrzeuge mit Abdeckung über dem Ablagefach: Auf den unteren Bereich der Abdeckung drücken. Das Ablagefach öffnet sich. Den Deckel der Steckdose aufklappen. Steckdose in der Mittel ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurt Bei starker Beschleunigung oder Abbremsen des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte aus Gründen der Sicherheit für die Insassen. Warnung Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt anlegen. Nicht angeschnallte Personen gefährden bei Unfällen die anderen Fahrz ...

    System aktiviert
    Parken Sie das Fahrzeug und stellen Sie den Motor aus. Aktivieren Sie das System wie nachfolgend beschrieben: Entfernen Sie den Zündschlüssel aus dem Zündschloss und verlassen Sie das Fahrzeug. Stellen Sie sicher, dass alle Türen (auch die Heckklappe) und die Motorh ...

    Behälter der Scheibenwaschanlage
    Auffüllen: Motor abgestellt: öffnen Sie den Stopfen 3; ziehen Sie den ausziehbaren Stutzen bis zum Anschlag nach oben; füllen Sie auf, bis die Flüssigkeit sichtbar wird; drücken Sie den Stutzen wieder ein und bringen Sie dann den Tankdeckel wieder an. ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net