Mercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise - 12-V-Steckdosen - Nützliches - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Allgemeine Hinweise

  • Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 drehen

Die Steckdosen können Sie für Zubehör bis jeweils maximal 180 W (15 A) verwenden. Zubehör sind z. B. Ladegeräte für Mobiltelefone.

Wenn der Motor ausgeschaltet ist und die Steckdosen sehr lange benutzt werden, kann sich die Batterie entladen.

Eine Notabschaltung sorgt dafür, dass die Bordnetzspannung nicht zu weit abfällt. Bei zu geringer Bordnetzspannung werden die Steckdosen automatisch abgeschaltet. Dadurch bleibt genug Strom zum Starten des Motors erhalten.

    12-V-Steckdosen
    ...

    Steckdose in der Mittelkonsole vorn
    Fahrzeuge mit Abdeckung über dem Ablagefach: Auf den unteren Bereich der Abdeckung drücken. Das Ablagefach öffnet sich. Den Deckel der Steckdose aufklappen. Steckdose in der Mittel ...

    Andere Materialien:

    Schiebedach aufstellen
    Zum Öffnen des Schiebedachs den Hebel nach oben schieben. Zum Schließen des Schiebedachs den Hebel vorwärts schieben, bis das Schiebedach in die gewünschte Stellung fährt. WARNUNG - Sunroof Achten Sie darauf, dass niemand den Kopf, die Hände oder den ...

    Reifenbezeichnungen
    Z. B. 195/55 R 16 95 H 195 = Reifenbreite in mm 55 = Querschnittsverhältnis (Reifenhöhe zu Reifenbreite) in % R = Gürtelbauart: Radial RF = Bauart: RunFlat 16 = Felgendurchmesser in Zoll 95 = Tragfähigkeits-Kennzahl, z. B.: 95 entspricht 690 kg H = Geschwindigkeits-Kennb ...

    Reifenwechsel bei vorhandenem TPMS
    Wenn Sie einen platten Reifen haben, wird das warnleuchte niedrig Reifendruck komm schon. Wir empfehlen, dass die platten Reifen durch einen autorisierten HYUNDAI-Händler überprüft wird. ACHTUNG Wir empfehlen, dass Sie einen Reifenpannen-Reparaturkleber, der von HYUNDAI geneh ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0048