Mercedes A-Klasse: Anfahrassistent aktivieren - Anfahrassistent (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge) - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Anfahrassistent aktivieren

  • ESP ausschalten
  • Das Lenkrad in Geradeausstellung bringen.
  • Mit dem linken Fuß kräftig auf das Bremspedal treten und gedrückt halten
  • Das Getriebe in Stellung D bringen
  • Mit der DYNAMIC SELECT Taste das Fahrprogramm S wählen
  • Das Fahrpedal zügig und vollständig durchdrücken.
  • Den Fuß von der Bremse nehmen, dabei das Fahrpedal weiterhin durchgedrückt halten

Das Fahrzeug fährt mit maximaler Beschleunigung an.

Info

Schalten Sie ESP ein, sobald der Beschleunigungsvorgang beendet ist. Sonst nimmt ESP keine Fahrzeugstabilisierung vor, wenn das Fahrzeug ins Schleudern gerät oder ein Rad durchdreht.

Anfahrassistent abbrechen

  • Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.
  • ESP wieder einschalten.
    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn Sie den Anfahrassistent verwenden, können einzelne Räder durchdrehen und das Fahrzeug kann ausbrechen. Wenn ESP ausgeschaltet ist, besteht erhöhte Schleuder- und Unfallge ...

    Race start (Mercedes-amg fahrzeuge)
    ...

    Andere Materialien:

    Sicherungskasten im Motorraum
    Der Sicherungskasten befindet sich im vorderen linken Bereich des Motorraums. Die Abdeckung entriegeln und bis zum Anschlag nach oben klappen. Die Abdeckung senkrecht nach oben entfernen. Nach dem Austausch durchgebrannter Sicherungen den Sicherungskasten schl ...

    Warnleuchte Reifendruck zu niedrig
    Wenn die Warnleuchten des Reifendrucküberwachungssystems leuchten, weisen einer oder mehrere der Reifen einen deutlich zu niedrigen Luftdruck auf. Wenn eine der Warnleuchten aufleuchten, sollten Sie sofort Geschwindigkeit wegnehmen, harte Lenkradeinschläge vermeiden und auf l&a ...

    Zusätzliche rückhaltesysteme
    Die nachfolgenden Anweisungen sollen verhindern, dass das Entfalten des airbag in einer Unfallsituation behindert wird bzw. dass Verletzungen durch den selbst auftreten. Der Airbag ist so konstruiert, dass er eine ergänzende Maßnahme zur Funktion der Sicherheitsgurte darstellt. airb ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net