Mercedes A-Klasse: Anhänger mit 7-poligem Stecker - Anhängerbetrieb - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Anhänger mit 7-poligem Stecker

Allgemeine Hinweise

Anhänger mit 7-poligem Stecker: Sie können die Verbindung zur 13-poligen Steckdose am Kugelhals mit einem Adapterstecker oder gegebenenfalls mit einem Adapterkabel herstellen. Beides erhalten Sie in einer qualifizierten Fachwerkstatt.

Adapter montieren

Hinweis

Achten Sie auf ausreichenden Kabelfreigang für Kurvenfahrten, damit das Kabel nicht abreißen kann.

Demontieren Sie das montierte Adapterkabel vor dem Einklappen des Kugelhalses. Sonst können Schäden am hinteren Stoßfänger und am Adapterkabel entstehen.

Adapter montieren


  • Den Deckel der Steckdose öffnen.
  • Den Stecker mit der Nase in die Nut
    der Steckdose einsetzen.

  • Die Bajonettkupplung rechts
    herum bis zum Anschlag drehen.
  • Den Deckel einrasten lassen.
  • Bei Benutzung eines Adapterkabels das Kabel mit Kabelbindern am Anhänger befestigen.
    Ausfallkontrolle bei LEDs
    Bei verbauten LEDs am Anhänger kann eine Fehlermeldung im Multifunktionsdisplay erscheinen, obwohl ihre Funktion in Ordnung ist. Der Grund für die Fehlermeldung kann ein Unterschreiten des Minde ...

    Bordcomputer und Anzeigen
    ...

    Andere Materialien:

    Handwäsche
    Die Handwäsche ist in einigen Ländern nur an speziell für diesen Zweck eingerichteten Waschplätzen erlaubt. Beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen in den einzelnen Ländern. Kein heißes Wasser verwenden und Fahrzeug nicht im direkten Sonnenlicht waschen. Zum Reinigen einen wei ...

    Vordere Dachbedieneinheit
    Linke vordere Leseleuchte ein- oder ausschalten Vordere Innenbeleuchtung einschalten Hintere Innenbeleuchtung ein- oder ausschalten Vordere Innenbeleuchtung/automatische Innenlichtsteuerung ausschalten Rechte vordere Leseleuchte ein- oder ausschalten Automatische Inn ...

    Motorabgase
    Gefahr Motorabgase enthalten giftiges Kohlenmonoxid. Dieses Gas ist farb- und geruchlos und kann beim Einatmen lebensgefährlich sein. Wenn Abgase in das Fahrzeuginnere gelangen, Fenster öffnen. Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen. Nicht mit offenem Lader ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.004