Mercedes A-Klasse: Anhängerbetrieb - Fahrhinweise - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Anhängerbetrieb

Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen

  • An Steigungen den Motor im mittleren Drehzahlbereich betreiben.
  • Je nach Steigung oder Gefälle in einen niedrigeren Gang schalten , auch bei eingeschaltetem TEMPOMAT, Abstands-Pilot DISTRONIC oder Limiter.
    Kick-down
    Wenn Sie maximal beschleunigen wollen, verwenden Sie den Kick-down: Das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten. Das Automatikgetriebe schaltet abhängig von der Motordrehzahl in ein ...

    Fahrprogramme
    ...

    Andere Materialien:

    Wenn der Motor zu heiß wird
    Folgendes kann darauf hinweisen, dass Ihr Fahrzeug überhitzt ist. Die Warnleuchte für hohe Motorkühlmitteltemperatur (→S. 386) leuchtet auf oder blinkt (Motor 1KR), leuchtet auf (Motor HM01) oder es tritt ein Verlust der Motorleistung auf. (Zum Beispiel kann die Fahrz ...

    Hochschalten (Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Hinweis Das Automatikgetriebe schaltet auch beim Erreichen der Abregeldrehzahl des Motors nicht selbst hoch. Wenn der Motor die Abregeldrehzahl erreicht, wird die Benzinzufuhr unterbrochen, um das Überdrehen des Motors zu vermeiden. Achten Sie unbedingt selbst darauf, dass die Motordrehzahl ...

    Motor
    Warn-/ Kontrollleuchte Signalverhalten  Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen Die gelbe Warnleuchte Motordiagnose ist an, während der Motor läuft. Es kann eine Störung vorliegen, zum Beispiel: am Motormanagement an der Einspritzung an d ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0074