Mercedes A-Klasse: Anhängevorrichtung - Technische Daten - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Anhängevorrichtung

Zulässige Anhängelast, gebremst (bei Mindest-Anfahrsteigfähigkeit 8 % )

Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen

Zulässige Anhängelast, gebremst (bei Mindest-Anfahrsteigfähigkeit 8 % )


Zulässige Anhängelast, gebremst (bei Mindest-Anfahrsteigfähigkeit 8 % )


Zulässige Anhängelast, gebremst (bei Mindest-Anfahrsteigfähigkeit 12 % )

Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen

Zulässige Anhängelast, gebremst (bei Mindest-Anfahrsteigfähigkeit 12 % )


Zulässige Anhängelast, gebremst (bei Mindest-Anfahrsteigfähigkeit 12 % )


Zulässige Anhängelast, ungebremst

Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen

Zulässige Anhängelast, ungebremst


Zulässige Anhängelast, ungebremst


Maximale Stützlast

Hinweis

Nutzen Sie die maximal zulässige Stützlast möglichst aus. Unterschreiten Sie nicht eine Stützlast von 50 kg, sonst kann sich der Anhänger lösen.

Beachten Sie, dass sich die Zuladung und Hinterachslast um die tatsächliche Stützlast verringern.

Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen

Die Stützlast ist in der Anhängelast nicht enthalten.

Fehlende Werte lagen zum Redaktionsschluss noch nicht vor.

Maximale Stützlast


Maximale Stützlast


Die tatsächliche Stützlast darf nicht höher sein als der angegebene Wert. Sie finden den Wert auf den Fahrzeugtypschildern der Anhängevorrichtung oder des Anhängers. Maßgebend ist der niedrigste Wert.

Sie können Trägersysteme, z. B. Fahrradträger oder Lastenträger, auf dem Kugelhals anbringen. Bei der Verwendung von Trägersystemen auf dem Kugelhals beträgt die maximale Traglast 75 kg.

Zulässige Achslast hinten bei Anhängerbetrieb

Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen

Fehlende Werte lagen zum Redaktionsschluss noch nicht vor.

Zulässige Achslast hinten bei Anhängerbetrieb


Zulässige Achslast hinten bei Anhängerbetrieb


    Maße und Gewichte
    ...

    Andere Materialien:

    Kühlmittel wechseln
    Wir empfehlen, dass der Kühlmittel durch einen autorisierten HYUNDAIHändler ausgetauscht werden. VORSICHT Legen Sie einen dicken Lappen um den Kühlerverschlussdeckel, um zu verhindern, dass überlaufende Kühlflüssigkeit auf andere Bauteile im Motorraum gelangt. ...

    Im Notfall
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Bremsen, Anhalten und Parken ● Notschließen oder -öffnen ● Bordwerkzeug ● Radwechsel ACHTUNG Ein liegengebliebenes Fahrzeug stellt im Straßenverkehr ein hohes Unfallrisiko f&uum ...

    Mit KEYLESS-GO
    Die Fahrertür und die Tür, an der der Türgriff bedient wird, müssen geschlossen sein. Der Schlüssel muss sich außerhalb des Fahrzeugs befinden. Der Abstand des Schlüssels zu dem betätigten Türgriff darf nicht größer als 1 m sein. Die vertiefte Sensorfläche am Türgriff so ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0066