Ford Ka: Anlassen durch abschleppen, anschieben - Motorstart - Im notfall - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Anlassen durch abschleppen, anschieben

Ford Ka / Ford Ka Betriebsanleitung / Im notfall / Motorstart / Anlassen durch abschleppen, anschieben

Das Anlassen durch Anschieben, Anschleppen oder Nutzung von Abfahrten ist unbedingt zu vermeiden.

Diese Vorgänge können zu einem Anstau von Kraftstoff im Katalysator führen und diesen irreparabel beschädigen.

ACHTUNG Die Servobremse und die elektrische Servolenkung (wenn vorhanden) funktionieren erst nach dem Motorstart. Es muss deshalb auf Bremspedal und Lenkrad bedeutend mehr Kraft als üblich ausgeübt werden.

    Anlassen mit hilfsbatterie
    Bei entladener Batterie kann der Motor mit einer Fremdbatterie mit gleicher bzw. leicht größerer Kapazität gegenüber der entladenen Batterie angelassen werden. Abb. 1a - ...

    Reifenwechsel
    ...

    Andere Materialien:

    Scheibenwischer und -wascher
    Die Scheibenwischer und die Scheibenwaschanlage arbeiten nur bei eingeschalteter Zündung. Nach dem Einlegen des Rückwärtsgangs wird bei eingeschalteten Frontscheibenwischern die Heckscheibe einmal gewischt. Scheibenwaschwasser nachfüllen " Seite 117. ACHTUNG Einw ...

    Eingreifen des systems
    Das Eingreifen des ABS teilt sich dem Fahrer durch ein leichtes Pulsieren des Bremspedals mit, das von Geräuschen begleitet wird: dies bedeutet, dass die Geschwindigkeit dem Straßentyp angepasst werden muss. ACHTUNG Bei Eingreifen des ABSSystems pulsiert das Brems ...

    Abgaskontrollsystem Verdampfung
    Dieses System hindert die Treibstoffdämpfe daran, in die Atmosphäre zu gelangen. Aktivkohlebehälter Kraftstoffdämpfe welche im Inneren des Tanks gebildet werden, werden absorbiert und im Aktivkohlebehälter gelagert. Läuft der Motor, werden die Kraftstoffdä ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0061