Mercedes A-Klasse: Anschleppen (Motornotstart) - Ab- und Anschleppen - Pannenhilfe - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Anschleppen (Motornotstart)

Hinweis

Fahrzeuge mit Automatikgetriebe dürfen Sie nicht durch Anschleppen starten. Sonst können Sie das Automatikgetriebe beschädigen.

Info

Informationen zum Thema "Starthilfe" finden Sie unter

Vor dem Anschleppen muss

  • die Batterie angeklemmt sein
  • der Motor abgekühlt sein
  • die Abgasanlage abgekühlt sein

Beachten Sie beim Anschleppen die gesetzlichen Bestimmungen in den einzelnen Ländern und die wichtigen Sicherheitshinweise

  • Die Warnblinkanlage einschalten
  • Die Abschleppöse anbauen
  • Die Abschleppstange oder das Abschleppseil befestigen.
  • Bei stehendem Fahrzeug das Bremspedal treten und halten.
  • Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen
  • Das Kupplungspedal vollständig durchtreten, den zweiten Gang einlegen und das Kupplungspedal vollständig durchgetreten halten.
  • Das Bremspedal lösen.
  • Das Fahrzeug anschleppen
  • Das Kupplungspedal langsam lösen, dabei nicht das Fahrpedal treten.
  • Wenn der Motor gestartet wird, sofort das Kupplungspedal vollständig durchtreten und den Leerlauf einlegen
  • An geeigneter Stelle verkehrsgerecht anhalten.
  • Das Fahrzeug mit der elektrischen Feststellbremse gegen Wegrollen sichern.
  • Die Abschleppstange oder das Abschleppseil abnehmen.
  • Die Abschleppöse abbauen
  • Die Warnblinkanlage ausschalten.
    Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge
    Hinweis Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschleppen, da sonst das Getriebe beschädigt wird. Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen nur aufgeladen und transpo ...

    Elektrische Sicherungen
    ...

    Andere Materialien:

    Empfohlene Flüssigkeiten, Schmierstoffe und Teile
    Empfohlene Flüssigkeiten und Schmierstoffe Nur Produkte verwenden, die geprüft und zugelassen sind. Schäden durch die Verwendung nicht zugelassener Betriebsstoffe sind nicht von der Garantie abgedeckt. Warnung Betriebsstoffe sind Gefahrstoffe und können giftig sein. Vors ...

    RDS
    BENUTZUNG DER FUNKTION AF (ALTERNATIVE FREQUENZ) AUF DEM FM-BAND Mit RDS (Radio Data System) können Sie ein und denselben Sender weiter empfangen, gleichgültig auf welcher Frequenz er in dem von Ihnen befahrenen Gebiet sendet. Das Gerät sucht kontinuierlich die Sendestation auf, ...

    Stoffdach
    Verwenden Sie die Dachschalter, um das Stoffdach zu öffnen und zu schließen. Öffnen und Schließen Öffnen des Stoffdachs* Schließen des Stoffdachs* Das Stoffdach stoppt kurz vor der vollständigen Schließposition. Drücken Sie die Taste e ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net