Mercedes A-Klasse: Anzeigen im Display des Multimediasystems - Rückfahrkamera - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Anzeigen im Display des Multimediasystems

Die Rückfahrkamera kann Hindernisse perspektivisch verzerrt, nicht richtig oder gar nicht anzeigen. An folgenden Stellen zeigt die Rückfahrkamera Hindernisse nicht an:

  • sehr nahe am hinteren Stoßfänger
  • unter dem hinteren Stoßfänger
  • im Nahbereich oberhalb der Griffmulde der Heckklappe

Hinweis

Gegenstände, die nicht auf Bodenhöhe sind, erscheinen weiter entfernt als sie es tatsächlich sind, z. B. .

  • der Stoßfänger eines geparkten Fahrzeugs
  • die Zugdeichsel eines Anhängers
  • der Kugelhals einer Anhängevorrichtung
  • das Heck eines Lkw
  • ein schräger Pfahl

Verwenden Sie die Hilfslinien nur zur Orientierung. Nähern Sie sich Gegenständen nicht weiter als bis zur untersten Hilfslinie.

Anzeigen im Display des Multimediasystems


  1. Gelbe Hilfslinie in etwa 4,0 m Abstand zum Heckbereich
  2. Weiße Hilfslinie ohne Lenkradeinschlag, Fahrzeugbreite über die Außenspiegel (statisch)
  3. Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die Außenspiegel, bei aktuellem Lenkradeinschlag (dynamisch)
  4. Gelbe Fahrspur der Reifen bei aktuellem Lenkradeinschlag (dynamisch)

Anzeigen im Display des Multimediasystems


  1. Gelbe Hilfslinie in etwa 1,0 m Abstand zum Heckbereich
  2. Fahrzeugmittelachse (Peilhilfe)
  3. Stoßfänger
  4. Rote Hilfslinie in etwa 0,30 m Abstand zum Heckbereich

Anzeigen im Display des Multimediasystems


  1. Vordere Warnanzeigen
  2. Zusätzliche Messbereitschaftsanzeige des Park-Assistenten PARKTRONIC
  3. Hintere Warnanzeigen

Wenn der Park-Assistent PARKTRONIC messbereit ist , erscheint im Display des Multimediasystems die zusätzliche Messbereitschaftsanzeige . Wenn die Warnanzeigen des Park-Assistenten
PARKTRONIC aktiv sind oder leuchten, sind die Warnanzeigen und
im Display des Multimediasystems
ebenfalls aktiv oder leuchten entsprechend.

    Rückfahrkamera ein- und ausschalten
    Einschalten: Sicherstellen, dass der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 steht. Sicherstellen, dass im Multimediasystem die Funktion Im Rückwärtsgang autom. ein gewählt ist (sie ...

    Funktion "Rückwärtseinparken"
    Ohne Lenkradeinschlag gerade rückwärts einparken Weiße Hilfslinie ohne Lenkradeinschlag, Fahrzeugbreite über die Außenspiegel (statisch) Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die ...

    Andere Materialien:

    Mobiltelefon suchen und autorisieren (verbinden)
    Wenn Sie Ihr Mobiltelefon das erste Mal zusammen mit dem Multimediasystem verwenden, müssen Sie es suchen und danach autorisieren (verbinden). Je nach Mobiltelefon erfolgt die Autorisierung entweder über Secure Simple Pairing oder durch die Eingabe eines Passkeys. Das Multimediasystem stellt ...

    CODE Card (auf Anfrage für Versionen/Märkte wo vorgesehen)
    Abb. 3 Zusammen mit dem Fahrzeug und den Schlüsseln in doppelter Ausführung wird die CODE Card mit folgenden Angaben ausgehändigt: A dem elektronischen Code. B dem mechanischen Code der Schlüssel, der dem Ford-Kundendienstnetz bei Anforderung von Schlüsselduplikate ...

    Scheibenwischer
    Der Wischerhebel befindet sich rechts neben dem Lenkrad. Folgende Wisch und Waschfunktionen sind möglich: Intervallwischen Front Intervalldauer ca. 7 Sekunden wäh rend der Fahrt. Intervalldauer ca. 11 Sekunden bei Fahrzeugstillstand. Frontscheibenwischer lan ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0055