Mercedes A-Klasse: ATTENTION ASSIST einschalten - Attention assist - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: ATTENTION ASSIST einschalten

  • Den ATTENTION ASSIST mit dem Bordcomputer einschalten

Das System ermittelt den Aufmerksamkeitszustand des Fahrers in Abhängigkeit von der gewählten Einstellung:

Auswahl Standard : Die Empfindlichkeit, mit der das System den Aufmerksamkeitszustand ermittelt, ist normal eingestellt.

Auswahl Empfindlich : Die Empfindlichkeit ist höher eingestellt. Der vom ATTENTION ASSIST ermittelte Aufmerksamkeitszustand (Attention Level) wird entsprechend angepasst und der Fahrer wird früher gewarnt

Wenn der ATTENTION ASSIST ausgeschaltet ist, zeigt das Multifunktionsdisplay in der Assistenzgrafik das Symbol an.


Wenn der ATTENTION ASSIST ausgeschaltet wurde, wird er nach dem Abstellen des Motors automatisch wieder eingeschaltet. Die gewählte Empfindlichkeit entspricht dabei der zuletzt aktivierten Auswahl (Standard/Empfindlich).

    Attention Level anzeigen
    Im Menü Assistenz  des Bordcomputers können Sie sich aktuelle Statusinformationen anzeigen lassen. Mit dem Bordcomputer die Assistenzgrafik für den ATTENTION ASSIST auswählen Fol ...

    Warnung im Multifunktionsdisplay
    Wird eine Ermüdung oder zunehmende Unaufmerksamkeit erkannt, erscheint im Multifunktionsdisplay eine Warnung: ATTENTION ASSIST Pause! . Zusätzlich zur Meldung im Multifunktionsdisplay hören Sie ...

    Andere Materialien:

    Räder und Reifen
    Hinweise zu Räder und Reifen! Verwenden Sie nur von der smart gmbh empfohlene Räder und Reifen. Sie stellen damit das optimale Fahrver halten und die optimale Fahrsicherheit Ihres Fahrzeugs sicher. Rüsten Sie frühzeitig, bereits im Herbst, auf Winterreifen um. ...

    Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer
    Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer Die Sicherheitsgurte verfügen über Gurtstraffer, Gurtkraftbegrenzer, deren Funktion im Folgenden erläutert werden. Gurtstraffer straffen bei Aktivierung die Sicher heitsgurte so, dass das Gurtband eng am Körper anliegt. lö ...

    Warndreieck aufstellen
    Die Standfüße seitlich nach außen herausklappen. Die seitlichen Reflektoren bis zur Dreiecksform nach oben ziehen und durch den oberen Druckknopf verbinden ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0059