Mercedes A-Klasse: Audiolaufwerk oder -datenträger bedienen - Menü Audio - Menüs und Untermenüs - Bordcomputer und Anzeigen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Audiolaufwerk oder -datenträger bedienen

Audiolaufwerk oder -datenträger bedienen


  1. Aktueller Titel

Je nach Ausstattung können Sie Audiodateien von verschiedenen Audiolaufwerken oder -datenträgern wiedergeben.

  • Multimediasystem einschalten und CD-Audio- oder MP3-Betrieb einschalten (siehe separate Betriebsanleitung).
  • Mit oder
    am Lenkrad das Menü Audio
    auswählen.
  • Nächsten oder vorherigen Titel auswählen: Kurz oder
    drücken.

  • Einen Titel aus der Titelliste auswählen (Schnellblättern): oder
    gedrückt halten, bis der gewünschte
    Titel erscheint.

Wenn Sie oder
länger gedrückt halten, beschleunigt der
Schnelldurchlauf nach kurzer Zeit. Nicht alle Audiolaufwerke oder -datenträger unterstützen diese Funktion.

Wenn auf dem Audiolaufwerk oder -datenträger Titelinformationen gespeichert sind, zeigt das Multifunktionsdisplay Nummer und Namen des Titels an.

    Radiosender auswählen
    Aktive Senderliste Sender mit Speicherplatz Das Multifunktionsdisplay zeigt den Sender mit Senderfrequenz oder Sendernamen an. Nur wenn der Sender gespeichert ist, erscheint zusätz ...

    DVD-Video bedienen
    Nur bei Fahrzeugen mit COMAND Online können Sie im Menü Audio DVD-Videos bedienen. COMAND Online einschalten und DVD-Video auswählen (siehe separate Betriebsanleitung). Mit oder am ...

    Andere Materialien:

    Warnanzeigen
    Segmente linke Fahrzeugseite Segmente rechte Fahrzeugseite Messbereitschaftssegmente Die Warnanzeigen zeigen den Abstand zwischen Sensor und Hindernis an. Die Warnanzeige für die Frontzone ist auf dem Cockpit über den mittleren Belüftungsdüsen. Die Warnanzeige für die Heckzone ...

    Park-Assistent PARKTRONIC aus- oder einschalten
    Kontrollleuchte Park-Assistent PARKTRONIC aus- oder einschalten Wenn die Kontrollleuchte leuchtet, ist der Park-Assistent PARKTRONIC ausgeschaltet. Info Der Park-Assistent PARKTRONIC wird automatisch eingeschaltet, wenn Sie den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen. ...

    Gefährliche Fahrbedingungen
    Bei gefährlichen Fahrbedingungen wie Wasser, Schnee, Eis, Schlamm oder Sand: Fahren Sie vorsichtig und rechnen Sie mit einem längeren Bremsweg. Vermeiden Sie plötzliches Bremsen oder schnelles Lenken wenn das Fahrzeug in Bewegung ist. Wenn Sie im Schnee, Schlamm oder Sand ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0063