Mercedes A-Klasse: Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Automatikgetriebe

Wichtige Sicherheitshinweise

Warnung

Wenn die Motordrehzahl oberhalb der Leerlaufdrehzahl ist und Sie dann die Getriebestellung D oder R einlegen, kann das Fahrzeug ruckartig beschleunigen. Es besteht Unfallgefahr!

Treten Sie beim Einlegen der Getriebestellung D oder R immer fest auf das Bremspedal und geben Sie nicht gleichzeitig Gas.

Beim Abstellen des Motors schaltet das Automatikgetriebe in Neutralstellung N. Das Fahrzeug kann wegrollen. Es besteht Unfallgefahr!

Schalten Sie nach dem Abstellen des Motors immer in Parkstellung P. Sichern Sie das abgestellte Fahrzeug mit der Feststellbremse gegen Wegrollen.

Fahrprogramme
Fahrprogramm C (Comfort) Das Fahrprogramm C hat folgende Eigenschaften: Das Fahrzeug weist ein komfortables, verbrauchsoptimiertes Fahrverhalten auf. Das Fahrzeug hat eine verbesserte Fahrs ...

Direct select wahlhebel
...

Andere Materialien:

Öffnen der Heckklappe
Die Heckklappe wird geöffnet oder verriegelt durch Drehen des Schlüssels in die Position "Öffnen" oder "Verriegeln" (ausstattungsabhängig). Die Heckklappe ist verriegelt oder entriegelt, wenn alle Türen mit dem Schlüssel, der Fernbedienung, dem Smar ...

Schaltempfehlung
Die Schaltempfehlung gibt Hinweise für eine Kraftstoff sparende Fahrweise. Im Multifunktionsdisplay wird Ihnen der empfohlene Gang angezeigt. Wenn im Multifunktionsdisplay des Kombiinstruments die entsprechende Schaltempfehlung erscheint, in den empfohlenen Gang schalten. ...

Fahrhinweise
WARNUNG Kohlenmonoxidgas (CO) ist toxisch. Einatmen von CO kann zu Bewusstlosigkeit und gar zum Tod führen. Die Motorabgase enthalten CO, das weder gesehen noch gerochen werden kann. Atmen Sie keine Abgase ein. Sollten Sie jemals Abgase im Fahrzeuginneren riechen, öffenen Sie s ...

Kategorien



© 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0073