Mercedes A-Klasse: Automatikgetriebe - Motor abstellen - Parken - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Automatikgetriebe

  • Die elektrische Feststellbremse feststellen
  • Alle Fahrzeuge (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge): Das Getriebe in Stellung P schalten.

Automatikgetriebe


  • Mercedes-AMG Fahrzeuge: Taste drücken.

  • Mit Schlüssel: Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0 drehen und abziehen.

Die Wegfahrsperre ist eingeschaltet.

  • Mit Start-Stopp-Taste: Start-Stopp-Taste drücken

Der Motor und alle Kontrollleuchten im Kombiinstrument gehen aus

Bei geschlossener Fahrertür entspricht dies der Schlüsselstellung 1. Bei geöffneter Fahrertür entspricht dies der Schlüsselstellung 0, "abgezogener Schlüssel"

Wenn Sie den Motor in der Getriebestellung R oder D ausschalten, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf N.

Mit Schlüssel: Wenn Sie danach die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen oder den Schlüssel abziehen, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf P.

Mit Start-Stopp-Taste: Wenn Sie danach die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf P.

Wenn das Automatikgetriebe im Leerlauf N bleiben soll, z. B. zum Waschen des Fahrzeugs in Waschanlagen mit Schleppvorrichtung:

  • Fahrzeuge mit Start-Stopp-Taste: Start-Stopp-Taste aus dem Zündschloss abziehen.
  • Den Schlüssel in das Zündschloss stecken.
  • Alle Fahrzeuge: Die Zündung einschalten.
  • Auf das Bremspedal treten und gedrückt lassen.
  • Den Leerlauf N einlegen
  • Das Bremspedal lösen.
  • Die elektrische Feststellbremse lösen
  • Die Zündung ausschalten und den Schlüssel im Zündschloss lassen.
    Schaltgetriebe
    Den 1. Gang oder den Rückwärtsgang R einlegen Mit Schlüssel: Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0 drehen und abziehen. Die Wegfahrsperre ist eingeschaltet. Mit Start-Stopp-T ...

    Elektrische Feststellbremse
    ...

    Andere Materialien:

    Systemselbsttest
    Warnung GEFAHR Wenn nicht beide Kontrollleuchten PASSENGER AIR BAG OFF und PASSENGER AIR BAG ON beim Systemselbsttest aufleuchten, ist das System gestört. Der Beifahrer-Airbag kann unbeabsichtigt aktiviert werden oder bei einem Unfall mit hoher Fahrzeugverzögerung nicht ...

    Scheiben reinigen
    WarnungWenn sich die Scheibenwischer beim Reinigen der Frontscheibe oder Wischerblätter in Bewegung setzen, können Sie sich einklemmen. Es besteht Verletzungsgefahr! Schalten Sie stets die Scheibenwischer und die Zündung aus, bevor Sie die Frontscheibe oder die Wischerb ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn das Gespann schlingert, können Sie die Kontrolle über das Gespann verlieren. Das Gespann kann sogar umkippen. Es besteht Unfallgefahr! Versuchen Sie keinesfalls durch Erhöhen der Geschwindigkeit das Gespann zu strecken. Verringern Sie die Geschwindigkeit und len ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0063