Mercedes A-Klasse: Automatisch abblendende Spiegel - Spiegel - Sitze, Lenkrad und Spiegel - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Automatisch abblendende Spiegel

Warnung

Wenn das Glas eines automatisch abblendenden Spiegels bricht, kann Elektrolytflüssigkeit austreten. Die Elektrolytflüssigkeit ist gesundheitsschädlich und verursacht Reizungen. Sie darf nicht mit Haut, Augen, Atmungsorganen oder Kleidung in Berührung kommen oder verschluckt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

  • Wenn Sie mit der Elektrolytflüssigkeit in Berührung gekommen sind, beachten Sie Folgendes:
  • Spülen Sie die Elektrolytflüssigkeit auf der Haut sofort mit Wasser ab.
  • Spülen Sie Elektrolytflüssigkeit in den Augen sofort gründlich mit klarem Wasser aus.
  • Wenn die Elektrolytflüssigkeit verschluckt wurde, sofort den Mund gründlich ausspülen. Lösen Sie kein Erbrechen aus.
  • Wenn Elektrolytflüssigkeit in Kontakt mit Haut oder Augen gekommen ist oder verschluckt wurde, unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.
  • Wechseln Sie mit Elektrolytflüssigkeit verschmutzte Kleidung sofort.
  • Wenn allergische Reaktionen auftreten, unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Die Funktion "Automatisch abblendende Spiegel" ist nur verfügbar, wenn das Fahrzeug mit dem "Spiegel-Paket" ausgestattet ist.

Der Innen- und der Außenspiegel auf der Fahrerseite blenden automatisch ab, wenn gleichzeitig

  • die Zündung eingeschaltet ist und
  • einfallendes Scheinwerferlicht auf den Sensor im Innenspiegel trifft

Wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist oder die Innenbeleuchtung eingeschaltet ist, blenden die Spiegel nicht ab.

    Ausgerasteter Außenspiegel
    Wenn ein Außenspiegel gewaltsam nach vorn oder hinten ausgerastet wurde, gehen Sie wie folgt vor. Fahrzeuge ohne elektrisch einklappbare Außenspiegel: Den Außenspiegel von Hand in die ric ...

    Einparkstellung Beifahrer-Außenspiegel
    ...

    Andere Materialien:

    Wartung und Pflege
    Pflege des Fahrzeugs und Wartungsmaßnahmen Mit den folgenden Maßnahmen können Sie das Fahrzeug schützen und in einem erstklassigen Zustand halten: Entfernen Sie Schmutz und Staub mit reichlich Wasser von Karosserie, Radkästen und Unterboden. Gehen Sie dabei von obe ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn Sie ins Fahrzeug integrierte Informationssysteme und Kommunikationsgeräte während der Fahrt bedienen, sind Sie vom Verkehrsgeschehen abgelenkt. Zudem können Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr! Bedienen Sie diese Geräte n ...

    Mobiltelefon suchen und autorisieren (verbinden)
    Wenn Sie Ihr Mobiltelefon das erste Mal zusammen mit dem Multimediasystem verwenden, müssen Sie es suchen und danach autorisieren (verbinden). Je nach Mobiltelefon erfolgt die Autorisierung entweder über Secure Simple Pairing oder durch die Eingabe eines Passkeys. Das Multimediasystem stellt ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net