Mercedes A-Klasse: Automatisch feststellen (Fahrzeuge mit Automatikgetriebe) - Elektrische Feststellbremse - Parken - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Automatisch feststellen (Fahrzeuge mit Automatikgetriebe)

Mercedes A-Klasse / Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung / Fahren und Parken / Parken / Elektrische Feststellbremse / Automatisch feststellen (Fahrzeuge mit Automatikgetriebe)

Die elektrische Feststellbremse wird automatisch festgestellt, wenn das Getriebe in Stellung P ist und

  • der Motor abgestellt ist oder
  • der Fahrer nicht angegurtet ist und die Fahrertür geöffnet wird.

Um das automatische Schließen der elektrischen Feststellbremse zu verhindern, ziehen Sie am Griff .


Die elektrische Feststellbremse wird auch automatisch festgestellt, wenn

  • der Abstands-Pilot DISTRONIC das Fahrzeug zum Stillstand bringt oder
  • die HOLD-Funktion das Fahrzeug im Stillstand hält oder
  • der Park-Pilot das Fahrzeug im Stillstand hält.

Zusätzlich muss mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Der Motor ist abgestellt
  • Der Fahrer ist nicht angegurtet und die Fahrertür wird geöffnet.
  • Eine Systemstörung tritt auf
  • Die Spannungsversorgung ist nicht ausreichend.
  • Das Fahrzeug steht längere Zeit.

Die rote Kontrollleuchte im
Kombiinstrument geht an.

Wenn der Motor durch die ECO Start-Stopp-Funktion abgestellt wird, wird die elektrische Feststellbremse nicht automatisch festgestellt.

    Manuell feststellen oder lösen
    Feststellen: Auf den Griff drücken. Wenn die elektrische Feststellbremse geschlossen ist, geht die rote Kontrollleuchte im Kombiinstrument an. Sie können die elektrische Feststellbr ...

    Automatisch feststellen (Fahrzeuge mit Schaltgetriebe)
    Wenn die HOLD-Funktion das Fahrzeug im Stillstand hält, wird die elektrische Feststellbremse automatisch festgestellt. Zusätzlich muss mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllt sein: ...

    Andere Materialien:

    Kühlmittel
    Wichtige Sicherheitshinweise WarnungWenn Frostschutzmittel auf heiße Bauteile im Motorraum gelangt, kann es sich entzünden. Es besteht Brand- und Verletzungsgefahr! Lassen Sie den Motor abkühlen, bevor Sie Frostschutzmittel nachfüllen. Stellen Sie sicher, dass kein Frostsc ...

    Reifen
    Ersetzen Sie die Reifen gemäß den Wartungsplänen und in Abhängigkeit vom Verschleiß oder setzen Sie diese um. Kontrolle der Reifen Überprüfen Sie, ob die Verschleißanzeiger an den Reifen sichtbar sind. Überprüfen Sie die Reifen außerde ...

    Kopfstützen
    VORNE Abb. 19 Die Kopfstützen sind nach folgenden Anweisungen höhenverstellbar. Für die Verstellung der Kopfstütze nach oben: die Kopfstütze anheben, bis sie hörbar einrastet. Für die Verstellung nach unten: die Taste A drücken, und die Kopfst&uu ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net