Mercedes A-Klasse: Automatischer Motorstopp - ECO Start-Stopp-Funktion - Fahren - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Automatischer Motorstopp

Allgemeine Hinweise

Die ECO Start-Stopp-Funktion ist betriebsbereit und zeigt im Multifunktionsdisplay das ECO-Symbol an, wenn unter anderem


  • die Kontrollleuchte der ECO-Taste grün leuchtet
  • die Außentemperatur in einem für das System geeigneten Bereich liegt
  • der Motor betriebswarm ist
  • die Temperatur im Fahrzeuginnenraum eingeregelt ist
  • die Batterie ausreichend geladen ist
  • das System bei eingeschalteter Klimaanlage keinen Feuchtigkeitsbeschlag auf der Frontscheibe erkennt
  • die Motorhaube geschlossen ist
  • die Fahrertür geschlossen und der Fahrer angegurtet ist.

Wenn nicht alle Bedingungen für den automatischen Motorstopp erfüllt sind, wird das ECO-Symbol angezeigt.


Alle Fahrzeugsysteme sind im automatischen Motorstopp weiterhin aktiv.

Der automatische Motorstopp kann höchstens viermal (Erststopp und drei Wiederholungen) nacheinander erfolgen. Nach dem vierten automatischen Motorstart wird das ECO-Symbol im Multifunktionsdisplay angezeigt. Wenn
das ECO-Symbol im Multifunktionsdisplay angezeigt
wird, ist der automatische Motorstopp wieder möglich.

    Allgemeine Hinweise
    ECO Start-Stopp-Anzeige Wenn Sie den Motor mit dem Schlüssel oder der Start-Stopp-Taste starten, ist die ECO Start-Stopp-Funktion eingeschaltet. Wird das ECO-Symbol im Multifunktionsd ...

    Fahrzeuge mit Schaltgetriebe
    Die ECO Start-Stopp-Funktion stellt bei geringer Geschwindigkeit den Motor automatisch ab. Das Fahrzeug abbremsen. Den Leerlauf N einlegen , gegebenenfalls den Schalthinweis zum Einle ...

    Andere Materialien:

    Getriebestellungen
    P ParkstellungSichert das abgestellte Fahrzeug gegen Wegrollen. Schalten Sie das Getriebe nur bei stehendem Fahrzeug in Stellung P. Die Parksperre dient nicht als Bremse beim Parken. Um das Fahrzeug zu sichern, muss zusätzlich zum Einlegen der Parksperre immer die elektris ...

    Vordere Haube
    Entriegeln des Sicherheitshakens der Motorhaube Rasten Sie die Abdeckungen 1 aus, indem Sie sie an der Seite 2 anfassen. Der Ventilator kann jederzeit anlaufen. Verletzungsgefahr! Je nach Fahrzeug, führen Sie den Fahrzeugschlüssel in das Schloss 4 ein, drehen Sie ihn. Be ...

    Brems-/Kupplungsflüssigkeit
    Überprüfen der Brems-/Kupplungsflüssigkeit Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im entsprechenden Behälter regelmäßig. Der Füllstand muss sich zwischen den seitlichen Behältermakierungen MAX und MIN befinden. Bevor Sie den Beh&aum ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net