Mercedes A-Klasse: Autonome Bremsfunktion - Aktiver Brems-Assistent - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Autonome Bremsfunktion

Wenn der Fahrer in einer kritischen Situation nicht auf die Abstandswarnung reagiert, kann der Aktive Brems-Assistent den Fahrer durch eine autonome Bremsfunktion unterstützen.

Durch die autonome Bremsfunktion

  • bleibt dem Fahrer mehr Zeit, um auf kritische Fahrsituationen zu reagieren
  • kann der Fahrer einen Unfall vermeiden oder
  • die Unfallfolgen mindern

Fahrzeuge ohne Abstands-Pilot DISTRONIC: Die autonome Bremsfunktion steht in folgenden Geschwindigkeitsbereichen zur Verfügung:

  • 7 - 105 km/h bei fahrenden Objekten
  • 7 - 50 km/h bei stehenden Objekten

Fahrzeuge mit Abstands-Pilot DISTRONIC: Die autonome Bremsfunktion steht in folgenden Geschwindigkeitsbereichen zur Verfügung:

  • 7 - 200 km/h bei fahrenden Objekten
  • 7 - 50 km/h bei stehenden Objekten

Systembedingt kann es in komplexen, aber unkritischen Fahrsituationen auch zu Eingriffen der autonomen Bremsfunktion kommen.

    Funktion
    Die Abstandswarnfunktion warnt Sie ab einer Geschwindigkeit von etwa 30 km/h, wenn über mehrere Sekunden der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug für die gefahrene Geschwindigkeit zu gering ...

    Situationsgerechte Bremsunterstüzung
    Allgemeine Informationen Info Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" Der Aktive Brems-Assistent kann mithilfe der Radarsensorik Hindernisse erkennen, die sich läng ...

    Andere Materialien:

    Kunststoffverkleidungen reinigen
    WarnungDurch lösungsmittelhaltige Pflege- und Reinigungsmittel können die Oberflächen im Cockpit porös werden. Wenn dann die Airbags auslösen, können sich Kunststoffteile lösen. Es besteht Verletzungsgefahr! Verwenden Sie keine lösungsmittelhaltigen Pflege- und Rein ...

    Sitze
    VORDERSITZE ACHTUNGAlle Einstellungen dürfen nur bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden. Verstellen in Längsrichtung Abb. 13 Heben Sie den Hebel A und schieben Sie den Sitz vor- oder rückwärts. ACHTUNGPrüfen Sie nach dem Loslassen des Eins ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Der Park-Assistent PARKTRONIC ist eine elektronische Parkhilfe mit Ultraschall. Er überwacht mit sechs Sensoren im vorderen und mit sechs Sensoren im hinteren Stoßfänger das Umfeld Ihres Fahrzeugs. Der Park-Assistent PARKTRONIC zeigt Ihnen den Abstand zwischen Ihrem Fahrzeug und einem Hinde ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net