Mercedes A-Klasse: Berganfahrhilfe - Anfahren - Fahren - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Berganfahrhilfe

Die Berganfahrhilfe unterstützt Sie beim Vorwärts- und Rückwärtsanfahren bergauf. Dabei wird Ihr Fahrzeug kurze Zeit gehalten, nachdem Sie den Fuß vom Bremspedal genommen haben. Sie haben dadurch Zeit, den Fuß auf das Fahrpedal umzusetzen und anzufahren, ohne dass das Fahrzeug sofort anrollt.

Warnung

Nach kurzer Zeit hält die Berganfahrhilfe das Fahrzeug nicht mehr und es kann wegrollen. Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

Setzen Sie daher den Fuß zügig vom Brems- auf das Fahrpedal. Versuchen Sie niemals, das Fahrzeug zu verlassen, wenn es mit der Berganfahrhilfe gehalten wird.

Die Berganfahrhilfe ist nicht aktiv, wenn

  • Sie auf ebener Strecke oder bergab anfahren
  • sich bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe das Getriebe in Stellung N befindet
  • die elektrische Feststellbremse festgestellt ist
  • ESP gestört ist.

Weitere Informationen zum Halten des Fahrzeugs an Steigungen

    Anfahren mit Anhänger
    Damit Sie beim Anfahren an einer Steigung nicht zurückrollen, können Sie die elektrische Feststellbremse benutzen. Auf den Griff drücken und gedrückt halten. Die elektrische Fes ...

    ECO Start-Stopp-Funktion
    Einleitung Die ECO Start-Stopp-Funktion stellt beim Anhalten des Fahrzeugs den Motor unter bestimmten Bedingungen automatisch ab. Für ein erneutes Anfahren startet der Motor automatisch. Auf die ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Im folgenden Abschnitt bezieht sich der Begriff "Schiebedach" auf das Panorama-Schiebedach. Warnung Beim Öffnen und Schließen können Körperteile im Bewegungsbereich des Schiebedachs eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Stellen Sie beim Öffnen und Sc ...

    START-STOPP
    Abb. 67 Taste für das START-STOPP-System Das START-STOPP-System hilft Ihnen, Kraftstoff zu sparen sowie schädliche Emissionen und den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Die Funktion ist bei jedem Einschalten der Zündung automatisch aktiviert. Im Start-Stopp-Betrieb schaltet ...

    Wartung
    Um ein sicheres und wirtschaftliches Fahren sicherzustellen, ist eine tägliche Pflege und regelmäßige Wartung unerlässlich. Toyota empfiehlt folgende Wartungsmaßnahmen: Wartungsanforderungen Das Wartungsprogramm muss so durchgeführt werden wie im Wartungsplan ang ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0066