Mercedes A-Klasse: Betriebsanleitung - Einleitung - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Betriebsanleitung

Fahrzeugausstattung

Info

Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle, Serien- und Sonderausstattungen Ihres Fahrzeugs, die zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Betriebsanleitung erhältlich waren. Länderspezifische Abweichungen sind möglich. Beachten Sie, dass Ihr Fahrzeug nicht mit allen beschriebenen Funktionen ausgestattet sein könnte. Dies betrifft auch sicherheitsrelevante Systeme und Funktionen. Deshalb kann die Ausstattung Ihres Fahrzeugs bei einigen Beschreibungen und Abbildungen abweichen.

In den Original-Kaufvertragsunterlagen Ihres Fahrzeugs sind alle in Ihrem Fahrzeug befindlichen Systeme aufgelistet.

Bei Fragen zur Ausstattung und Bedienung können Sie sich an jeden Mercedes-Benz Servicestützpunkt wenden.

Die Betriebsanleitung und das Serviceheft sind wichtige Dokumente und sollten im Fahrzeug aufbewahrt werden.

    Mercedes-Benz Original-Teile
    Umwelthinweis Die Daimler AG bietet recycelte Tauschaggregate und -teile in gleicher Qualität wie Neuteile an. Dabei gilt der gleiche Anspruch aus Sachmängelhaftung wie bei Neuteilen. Hinweis ...

    Betriebssicherheit
    ...

    Andere Materialien:

    Richtig sichern
    Deaktivierung des Beifahrerairbags 1. Schlüssel einführen 2. Auf "OFF" drehen 3. Schlüssel aus dieser Position abziehen Deaktivierter Beifahrerairbag Diese Kontrollleuchte bleibt eingeschaltet, solange der Beifahrerairbag deaktiviert ist. ISOFIX-Halterungen ...

    Warn- und Kontrollleuchten
    Sämtliche Warnleuchten werden durch Einschalten der Zündung kontrolliert (ohne den Motor zu starten). Wenn jede Warnleuchte nicht aufleuchtet, empfehlen wir, dass der Wagen durch einen autorisierten HYUNDAI-Händler überprüft werden. Vergewissern Sie sich nach dem Anla ...

    Schaltgetriebe
    Zum Einlegen des Rückwärtsgangs das Kupplungspedal betätigen, den Knopf am Wählhebel betätigen und den Gang einlegen. Lässt sich der Gang nicht einlegen, den Wählhebel in Leerlaufstellung führen, das Kupplungspedal loslassen und wieder betäti ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net