Ford Ka: Betriebsweisen - Auto-start-stop-system - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Betriebsweisen

Motor-Abschalt-Betrieb

Bei stehendem Fahrzeug wird der Motor abgestellt, wenn sich das Getriebe im Leerlauf befindet und das Kupplungspedal losgelassen wird.

Ford Ka. Motor-Abschalt-Betrieb


Hinweis Das Auto-Start-Stop-System wird wenn mehr als 2 sec lang nicht schneller als 10 km/h gefahren wird, automatisch ausgeschaltet, um beim Fahren mit Schrittgeschwindigkeit ein wiederholtes Abstellen des Motors zu verhindern.

Das Abstellen des Motors wird durch das Symbol Abb. 52 im Display gemeldet.

Motor-Start-Betrieb

Um den erneuten Motorstart zuzulassen, das Kupplungspedal drücken.

    Einleitung
    Das Auto-Start-Stop-System stellt den Motor immer dann automatisch ab, wenn das Fahrzeug steht und lässt ihn wieder an, wenn der Fahrer die Fahrt fortsetzen möchte. Dies verbessert di ...

    Manuelle aktivierung und deaktivierung
    Die Vorrichtung kann über die Taste am Armaturenbrett A-Abb. 53 aktiviert bzw. deaktiviert werden. Das System ist normalerweise aktiv. Auf der Instrumententafel leuchtet Abb. 52 und me ...

    Andere Materialien:

    Spiegel
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Außenansichten ● Bremsen, Anhalten und Parken Innenspiegel Abb. 64 Manuell abblendbarer Innenspiegel. Der Fahrer muss den Innenspiegel immer so einstellen, dass eine ausreichende Sicht nach hinten dur ...

    Geschwindigkeit speichern, halten, abrufen
    Aktuelle Geschwindigkeit speichern und halten Wenn Sie über 30 km/h fahren, können Sie die aktuelle Geschwindigkeit speichern. Das Fahrzeug auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen. Den TEMPOMAT Hebel kurz nach oben oder kurz nach unten tippen. Den Fuß vom Fahrpedal nehmen ...

    Behälter der Scheibenwaschanlage
    Auffüllen: Motor abgestellt: öffnen Sie den Stopfen 3; ziehen Sie den ausziehbaren Stutzen bis zum Anschlag nach oben; füllen Sie auf, bis die Flüssigkeit sichtbar wird; drücken Sie den Stutzen wieder ein und bringen Sie dann den Tankdeckel wieder an. ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.006