Hyundai i10: Bodenmatte Bolzen - Innenausstattung - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Bodenmatte Bolzen

Bodenmatte Bolzen


Wenn eine Bodenmatte über den vorderen Bodenteppich benutzt wird versichern Sie sich, dass sie an den Mattenbolzen in ihrem Fahrzeug befestigt ist.

Dieses hält die Bodenmatte vom seitlichen Rutschen fest.

WARNUNG

Folgendes muss beachtet werden, wenn Bodenmatten in das Fahrzeug gelegt werden.

  • Die Bodenmatten müssen sicher an den Mattenverankerungen auf dem Boden befestigt werden, bevor mit dem Fahrzeug gefahren wird.
  • Benutzen Sie keine Matten, die nicht am Boden befestigt werden können.
  • Legen Sie keine Matten aufeinander (z.B. Allwetter-Gummimatten auf die Teppichmatten). Es darf überall nur eine Matte liegen.

WICHTIG - Ihr Fahrzeug hat auf der Fahrerseite Flurmattenanker für das sichere Halten der Matte. Um Schwierigkeiten beim Betätigen der Pedalen zu vermeiden, empfehlen wir die Verwendung von HYUNDAI-Matten, speziell konzipiert für Ihr Fahrzeug.

    Gepäcknetz (Halter)
    Um zu verhindern, dass sich Gegenstände im Gepäckraum verschieben, können Sie die vier Halter im Gepäckraum zum Befestigen des Gepäcknetzes verwenden. Wenn nöt ...

    Laderaumabdeckung (ausstattungsabhängig)
    Es sollte nichts auf der Abdeckung mitgeführt werden. Lose Gegenstände können im Falle eines unerwarteten Halts herumfliegen und jemanden verletzen. Die Abdeckung kann aufgestellt ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    WarnungWenn Sie Kinder unbeaufsichtigt im Fahrzeug lassen, können sie das Fahrzeug in Bewegung setzen, indem sie z. B. die Feststellbremse lösen das Automatikgetriebe aus der Parkstellung P schalten oder das Schaltgetriebe in die Leerlaufstellung schalten den M ...

    Antiblockiersystem (abs)
    Unfallgefahr! Das Unfallrisiko steigt insbeson dere bei zu schnellem Fahren, beson ders in Kurven sowie auf nasser und glatter Fahrbahn und bei zu dichtem Auffahren. abs und esp können dieses Risiko nicht verringern und physikalische Grenzen nicht außer Kraft setzen. Passen ...

    Reserverad
    Bei der Montage eines Reserverads, das sich von den anderen Rädern unterscheidet, ist dieses Reserverad als Notrad zu betrachten und es müssen die entsprechenden Geschwindigkeitsbeschränkungen eingehalten werden, auch wenn am Rad kein entsprechender Hinweis angebracht ist. N ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net