Mercedes A-Klasse: Bremsen - ABS (Antiblockiersystem) - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Bremsen

  • Wenn ABS regelt: Weiter kräftig auf das Bremspedal treten, bis die Bremssituation vorüber ist.
  • Vollbremsung: Mit voller Kraft auf das Bremspedal treten.

Wenn ABS beim Bremsen regelt, ist ein Pulsieren am Bremspedal spürbar.

Das pulsierende Bremspedal kann ein Hinweis auf gefährliche Straßenbedingungen sein und an eine besonders sorgfältige Fahrweise erinnern.

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Info Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise WarnungWenn ABS gestört ist, können die Räder beim Bremsen blockieren. Dabei sind die Lenkfähigkeit und das Bremsve ...

    BAS (Brems-Assistent-System)
    Allgemeine Informationen BAS wirkt in Notbrems-Situationen. Wenn Sie schnell auf die Bremse treten, erhöht BAS automatisch den Bremsdruck der Bremse und kann so den Bremsweg verkürzen. Wichtige ...

    Andere Materialien:

    Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt
    Nach hinten gerichteter - Säuglingssitz/Kindersitz Stellen Sie das Kinderrückhaltesystem so auf den Rücksitz, dass es nach hinten zeigt. Führen Sie den Sicherheitsgurt durch das Kinderrückhaltesystem, und rasten Sie die Schlosszunge im Gurtschloss ein. S ...

    Klimaanlage
    Stellungen der Luftverteilung Lenkt Luft durch die Entfrosterdüsen. Lenkt Luft durch die Mittel- und die Seitendüsen. Lenkt Luft durch die Fußraumdüsen. Info Sie können auch mehrere Stellungen der Luftverteilung gleichzeitig aktivieren. Drücken Sie dazu mehrere Tasten der Luftvert ...

    Warnleuchten, Anzeige- Instrumente, Kontrollleuchten
    Tachometer Anzeige der Geschwindigkeit. Kilometerzähler Der Kilometerzähler zeigt die Laufleistung des Fahrzeugs in Kilometern oder Meilen an. Es sind zwei unabhängige Tageskilometerzähler vorhanden, welche die Fahrstrecken messen, die Ihr Fahrzeug seit dem letzten ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0072