Mercedes A-Klasse: Cupholder in der Fondarmlehne - Cupholder - Nützliches - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Cupholder in der Fondarmlehne

Hinweis

Setzen oder stützen Sie sich nicht mit Ihrem Körpergewicht auf die herausgeklappte Fondarmlehne, da Sie diese sonst beschädigen.

Klappen Sie die Fondarmlehne nur nach oben, wenn Sie den Cupholder geschlossen haben. Der Cupholder kann sonst beschädigt werden.

Cupholder in der Fondarmlehne


  • Die Fondarmlehne herunterklappen.
  • Öffnen: Vorn auf den Cupholder oder
    drücken

Der Cupholder oder
fährt selbsttätig aus.


  • Schließen: Den Cupholder oder
    zurückschieben, bis er einrastet.

    Cupholder in der Mittelkonsole vorn
    Fahrzeuge mit Automatikgetriebe Cupholder Alle Fahrzeuge (außer Fahrzeuge mit Audio 5) Im Cupholder sind zwei Münzhalter und ein Kartenhalter . Sie können den Cupholder und d ...

    Sonnenblenden
    Übersicht Spiegelleuchte Halter Halteklipp, z. B. für Parkticket Kosmetikspiegel Spiegelabdeckung Kosmetikspiegel in der Sonnenblende Die Spiegelleuchte funktioniert nur, ...

    Andere Materialien:

    Verwendung
    Die Fernbedienungen A und B ermöglichen die Ver- bzw. Entriegelung der Türen. Sie funktionieren jeweils mit einer austauschbaren Batterie (siehe unter "Funk- Fernbedienung: Batterien" in Kapitel 5). Verriegeln der Türen Drücken Sie auf den Verriegelungsknopf 1. Die Ver ...

    Kühlmittelstand prüfen
    WARNUNGDas Motorkühlsystem steht unter Druck, insbesondere bei warmem Motor. Wenn Sie den Verschlussdeckel öffnen, können Sie sich durch herausspritzendes heißes Kühlmittel verbrühen. Es besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie den Motor abkühlen, bevor Sie den Verschlussde ...

    Spezial-Verriegelung
    Wenn das Fahrzeug mit einer Spezialverrieglung ausgestattet ist, können alle Öffnungen verriegelt werden. Es ist dann nicht mehr möglich, die Türen mit den inneren Türgriffen zu öffnen (wenn z.B. die Scheiben eingeschlagen werden, um die Türen von innen z ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0051