Mercedes A-Klasse: Cupholder in der Fondarmlehne - Cupholder - Nützliches - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Cupholder in der Fondarmlehne

Hinweis

Setzen oder stützen Sie sich nicht mit Ihrem Körpergewicht auf die herausgeklappte Fondarmlehne, da Sie diese sonst beschädigen.

Klappen Sie die Fondarmlehne nur nach oben, wenn Sie den Cupholder geschlossen haben. Der Cupholder kann sonst beschädigt werden.

Cupholder in der Fondarmlehne


  • Die Fondarmlehne herunterklappen.
  • Öffnen: Vorn auf den Cupholder oder
    drücken

Der Cupholder oder
fährt selbsttätig aus.


  • Schließen: Den Cupholder oder
    zurückschieben, bis er einrastet.

    Cupholder in der Mittelkonsole vorn
    Fahrzeuge mit Automatikgetriebe Cupholder Alle Fahrzeuge (außer Fahrzeuge mit Audio 5) Im Cupholder sind zwei Münzhalter und ein Kartenhalter . Sie können den Cupholder und d ...

    Sonnenblenden
    Übersicht Spiegelleuchte Halter Halteklipp, z. B. für Parkticket Kosmetikspiegel Spiegelabdeckung Kosmetikspiegel in der Sonnenblende Die Spiegelleuchte funktioniert nur, ...

    Andere Materialien:

    Automatisch feststellen (Fahrzeuge mit Schaltgetriebe)
    Wenn die HOLD-Funktion das Fahrzeug im Stillstand hält, wird die elektrische Feststellbremse automatisch festgestellt. Zusätzlich muss mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllt sein: Der Motor wird abgestellt. Der Fahrer ist nicht angegurtet und die Fahrertür ist geöffnet. Ei ...

    Ölstand
    Kontrolle des Motorölstands Vergiftungsgefahr! Halten Sie Motoröl von Kindern fern. Wenn Motoröl verschluckt wurde, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Hinweis! Kontrollieren Sie in regelmäßigen Abstän den den Motorölstand bei betriebswar mem Motor. ...

    Enteisungsanlage
    VORSICHT Um einen Schaden an den in der Heckscheibe eingelassenen Drähten zu vermeiden, benutzen Sie nie scharfe Gegenstände oder Scheuermittel, um die Scheibe zu reinigen. Um die Batterie nicht zu entladen, schalten Sie die Heckscheibenheizung nur bei laufendem Motor ein. ANME ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.229