Chevrolet Spark: Dachgepäckträger - Stauraum - Chevrolet Spark BetriebsanleitungChevrolet Spark: Dachgepäckträger

Aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Dachbeschädigungen empfehlen wir, das für Ihr Fahrzeug zugelassene Dachgepäckträgersystem zu verwenden.

Gegenstände, die auf dem Dach transportiert werden sollen und dabei breiter oder länger als der Dachgepäckträger sind, können beim Fahren vom Wind erfasst werden. Dadurch kann die Kontrolle über das Fahrzeug verloren gehen. Die transportierten Gegenstände können mit Gewalt weggerissen werden und, neben dem Schaden am Fahrzeug, eine Kollision des eigenen oder anderer Fahrzeuge verursachen. Auf dem Fahrzeugdach niemals Gegenstände transportieren, die länger oder breiter als der Dachgepäckträger sind.

Die maximale Traglast für den Dachgepäckträger (einschließlich des Gewichts der Schienen) beträgt 50 kg im Fahrzeug. Beim Beladen des Fahrzeugs die maximale Nutzlast nicht überschreiten.

Falls sich auf dem Dach die Schienen des Dachgepäckträgers bzw. Gepäckstücke befinden, sind diese vor dem Befahren einer Waschstraße zu entfernen.

    Laderaum
    Hintere Rückenlehnen umklappen Warnung Stapeln Sie kein Gepäck oder andere Ladung über den oberen Rand der Vordersitze hinaus. Lassen Sie während der Fahrt keine Fahrg&aum ...

    Beladungshinweise
    ■ Schwere Gegenstände im Laderaum an die Rückenlehnen anlegen. Darauf achten, dass die Rückenlehnen ordnungsgemäß eingerastet sind. Bei stapelbaren Gegenstä ...

    Andere Materialien:

    Abnehmbare Abschleppöse (vorne)
    Öffnen Sie die Heckklappe und entnehmen Sie die Abschleppöse aus dem Werkzeugeinsatz unter der Kofferraumabdeckung. Entfernen Sie die Abdeckung durch Drücken auf den unteren Teil der Abdeckung auf dem vorderen Stoßfänger. Montieren Sie die Abschle ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Warnung Wenn Kinder mitfahren, können sie Türen öffnen und dadurch andere Personen oder Verkehrsteilnehmer gefährden aussteigen und vom Verkehr erfasst werden Fahrzeugausstattungen bedienen und sich z. B. einklemmen. Es besteht Unfall- und Verletzungsg ...

    Tirefit kit  verwenden
    Den eingedrungenen Fremdkörper, z. B. die Schraube oder den Nagel, im Reifen lassen. Die Reifendichtmittelflasche, den beiliegenden Aufkleber TIREFIT und den Reifenfüllkompressor aus dem Stauraum unter dem Laderaumboden nehmen Den Teil des Aufklebers TIREFIT am Kombiinstrument ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0059