Ford Ka: Defekt am fahrzeugschutzsystem - ford code - Kontrollleuchten und meldungen - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Defekt am fahrzeugschutzsystem - ford code

Ford Ka / Ford Ka Betriebsanleitung / Kontrollleuchten und meldungen / Defekt am fahrzeugschutzsystem - ford code

Bleibt die Kontrollleuchte bei
Schlüssel auf MAR kontinuierlich eingeschaltet, zeigt dies eine mögliche Störung (siehe "Das Ford-Code-System" im Kapitel "Kenntnis des Fahrzeugs") an.

Wenn bei laufendem Motor die Kontrollleuchte blinkt, bedeutet
dies, dass das Fahrzeug nicht mehr durch die Wegfahrsperre geschützt ist (siehe "Das Ford-Code-System" im Kapitel "Kenntnis des Fahrzeugs").

Für die Speicherung aller Schlüssel wenden Sie sich bitte an das Ford- Kundendienstnetz.

NEBELSCHLUSSLEUCHTEN

(bernsteingelb)


Die Kontrollleuchte schaltet ein, wenn die Nebelschlussleuchte eingeschaltet ist.

    Wasser im dieselfilter
    Beim Drehen des Zündschlüssels auf MAR leuchtet die Kontrollleuchte auf, muss aber nach einigen Sekunden wieder ausgehen. Die Kontrollleuchte schaltet sich ein, wenn Wasser im D ...

    Allgemeine fehlermeldung
    ALLGEMEINE FEHLERMELDUNG (bernsteingelb) Die Kontrollleuchte schaltet unter folgenden Bedingungen ein. Defekt am Öldrucksensor Die Kontrollleuchte schaltet sich ein, wenn eine Störung ...

    Andere Materialien:

    Verzögerte Stromabschaltung
    Die folgenden elektronischen Systeme können noch aktiv bleiben, bis die Fahrertür geöffnet wird oder bis spätestens 10 Minuten nach Ausschalten der Zündung: Elektrische Fensterheber Zubehörsteckdosen Elektrisches Schiebedach Das Infotainment System wird u ...

    Eignung der fahrgastsitze für die verwendung von universellen kindersitzen
    Der Ford entspricht der neuen Europäischen Richtlinie 2003/20/CE, die die Montierbarkeit von Kindersitzen auf den verschiedenen Sitzplätzen des Fahrzeugs gemäß der folgenden Tabelle regelt: Legende: U = geeignet für Rückhaltesysteme der Kategorie "Universal" nac ...

    City-Modus
    Die Funktion "City-Modus" bietet zusätzliche Lenkunterstützung bei niedrigen Geschwindigkeiten, z. B. im Stadtverkehr oder beim Einparken. Für noch mehr Komfort wird die Lenkunterstützung erhöht. Aktivierung Bei laufendem Motor Taste B drücken. Das System ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0054