Mercedes A-Klasse: DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge) - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge)

Mercedes A-Klasse / Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung / Fahren und Parken / DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge)

Mit dem DYNAMIC SELECT Controller wechseln Sie das Fahrprogramm. Je nach gewähltem Fahrprogramm werden folgende Fahrzeugeigenschaften verändert:

  • der Antrieb
  • das Getriebemanagement
  • ESP
  • das Fahrwerk (Fahrzeuge mit AMG RIDE CONTROL)
  • die Verfügbarkeit der ECO Start-Stopp-Funktion
  • die Verfügbarkeit des Segelmodus

Wenn die Zündung kürzer als vier Stunden ausgeschaltet ist, ist beim nächsten Motorstart das zuletzt gewählte Fahrprogramm aktiv. Wenn die Zündung länger als vier Stunden ausgeschaltet ist, ist beim nächsten Motorstart Fahrprogramm C aktiv.

DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge)


  • So oft den DYNAMIC SELECT Controller drehen, bis das gewünschte
    Fahrprogramm gewählt ist.

Im Multifunktionsdisplay wird das gewählte Fahrprogramm angezeigt. Nach fünf Sekunden erlischt die Anzeige und das Status-Icon des gewählten Fahrprogramms erscheint.

Die Anzeige des Fahrprogramms wird auf dem DYNAMIC SELECT Controller rot dargestellt.


Verfügbare Fahrprogramme:


Weitere Informationen zu den Fahrprogrammen

Sie können die Gänge mit den Lenkradschaltpaddles auch selbst schalten. Weitere Informationen zum manuellen Schalten

    DYNAMIC SELECT Taste (alle Fahrzeuge außer Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Mit der DYNAMIC SELECT Taste wechseln Sie das Fahrprogramm. Je nach gewähltem Fahrprogramm werden folgende Fahrzeugeigenschaften verändert: der Antrieb (Motor- und Getriebemanagement) das ...

    Schaltgetriebe
    ...

    Andere Materialien:

    Servicemeldung
    Die Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS informiert Sie über den nächsten Servicetermin. Informationen zum Serviceumfang und den Serviceintervallen finden Sie im Serviceheft. Weitere Informationen erhalten Sie in einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt. Info Die Serviceintervallanzeige ASSYST PL ...

    Trennschutz* zwischen Gepäck und Fahrgastraum (cabrio)
    Montage des Trennschutzes zwischen Gepäck und Fahrgastraum Verletzungsgefahr! Achten Sie darauf, dass die Haken ordnungsgemäß eingehängt und die Gurte handfest gespannt sind. Insassen könnten sonst durch umherschleudern de Gegenstände verletzt werden, bei s ...

    Windschott
    Darauf müssen Sie achten Schrauben, Doppelscheiben und der Schlüssel sind nur für die Erstmontage erforderlich. Das Windschott soll nach Benutzung im mer im original PE Beutel aufbewahrt und verstaut werden. Montage des Windschotts Schrauben Sie die beiliegen ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0061