Mercedes A-Klasse: ECO Start-Stopp-Funktion - ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm) - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: ECO Start-Stopp-Funktion

Die ECO Start-Stopp-Funktion stellt beim Anhalten des Fahrzeugs den Motor automatisch ab. Für ein erneutes Anfahren startet der Motor automatisch. ESP bleibt dabei in dem vorher gewählten Status. Beispiel: Wenn ESP vor dem automatischen Abschalten des Motors ausgeschaltet war, bleibt ESP auch nach dem automatischen Starten des Motors ausgeschaltet.

    Eigenschaften von ESP
    Allgemeine Informationen Wenn die Warnleuchte ESP vor Fahrtbeginn erlischt, ist ESP automatisch aktiv. Wenn ESP eingreift, blinkt die Warnleuchte ESP im Kombiinstrument. Wenn ESP eingreift: ...

    ESP aus- oder einschalten (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Wichtige Sicherheitshinweise Info Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" Sie können zwischen den folgenden Zuständen von ESP wählen: ESP ist eingeschaltet. ...

    Andere Materialien:

    Sicht
    Heckscheibenbeheizung Abb. 27 Schalter für Heckscheibenbeheizung Die Heckscheibenbeheizung wird durch Drücken des Schalters " Abb. 27 einbzw. ausgeschaltet, die Kontrollleuchte im Schalter leuchtet bzw. erlischt. Die Heckscheibenbeheizung arbeitet nur bei laufendem Motor. ...

    Fahrzeugbatterie
    Themeneinführung Die Fahrzeugbatterie ist Bestandteil der elektrischen Anlage im Fahrzeug. Niemals Arbeiten an der elektrischen Anlage durchführen, wenn man nicht mit den notwendigen Handlungen und den allgemein gültigen Sicherheitsvorkehrungen vertraut ist und wenn ungeeignet ...

    Allgemeine Hinweise
    Aus den Unfallstatistiken geht hervor, dass auf den Fondsitzen gesicherte Kinder sicherer sind als auf den Vordersitzen gesicherte Kinder. Daher empfiehlt Mercedes-Benz Ihnen dringend, das Kinder-Rückhaltesystem vorzugsweise auf einem Fondsitz zu montieren. Fahrzeuge mit automatischer Beifahre ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net