Ford Ka: Eignung der fahrgastsitze für die verwendung von universellen kindersitzen - Gurtstraffer - Sicherheit - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Eignung der fahrgastsitze für die verwendung von universellen kindersitzen

Ford Ka / Ford Ka Betriebsanleitung / Sicherheit / Gurtstraffer / Eignung der fahrgastsitze für die verwendung von universellen kindersitzen

Der Ford entspricht der neuen Europäischen Richtlinie 2003/20/CE, die die
Montierbarkeit von Kindersitzen auf den verschiedenen Sitzplätzen des Fahrzeugs gemäß der folgenden Tabelle regelt: Ford Ka. EIGNUNG DER FAHRGASTSITZE FÜR DIE VERWENDUNG VON UNIVERSELLEN KINDERSITZEN


Legende: U = geeignet für Rückhaltesysteme der Kategorie "Universal" nach der europäischen Vorschrift ECE-R44 für die angegebenen "Gruppen".

    Einbau des "universalen" kindersitzes (mit den sicherheitsgurten)
    GRUPPE 1 Wiegt das Kind zwischen 9 und 18 kg, kann es mit dem Gesicht nach vorne transportiert werden Abb. 6. GRUPPE 2 Kinder mit 15 bis 25 kg Gewicht können direkt durch die Sicherhei ...

    Vorrüstung für die montage kindersitz "isofix"
    Das Fahrzeug ist eigens für die Montage des universalen Kindersitzes Isofix, einem neuen europäisch genormten System für die Beförderung von Kindern, ausgerüstet. Eine ...

    Andere Materialien:

    Einleitung
    Im Menü Assist. haben Sie abhängig von der Ausstattung Ihres Fahrzeugs folgende Möglichkeiten: Assistenzgrafik anzeigen Hinweisfunktion des Verkehrszeichen-Assistenten ein- oder ausschalten ESP aus- oder einschalten (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge) Aktiven Brems-Assistent ein- oder aus ...

    Bedienung
    Abb. 59 Klimaanlage: Bedienungselemente Temperatur einstellen Den Drehregler A " Abb. 59 nach rechts drehen, um die Temperatur zu erhöhen. Den Drehregler A nach links drehen, um die Temperatur zu senken. Gebläse regeln Den Gebläseschalter B " Abb. 59 in eine der P ...

    Ausparken
    Damit der Park-Pilot Sie beim Ausparken unterstützt müssen Sie mit dem Park-Pilot eingeparkt haben muss die Begrenzung der Parklücke nach vorn und hinten hoch genug sein. Ein Bordstein ist z. B. nicht ausreichend darf die Begrenzung der Parklücke nicht zu breit sein, da Ihr Fahrzeug ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0061