Toyota Aygo: Einbau von Kinderrückhaltesystemen - Sicherer Betrieb - Sicherheitshinweise - Toyota Aygo BetriebsanleitungToyota Aygo: Einbau von Kinderrückhaltesystemen

Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers des Kinderrückhaltesystems.

Befestigen Sie Kinderrückhaltesysteme mit einem Sicherheitsgurt oder einer starren ISOFIX-Verankerung. Verwenden Sie zum Befestigen eines Kinderrückhaltesystems zusätzlich den Obergurt.

Sicherheitsgurte (Für einen ELR-Gurt ist ein Halteclip erforderlich.)


Starre ISOFIX-Verankerungen (Kinderrückhaltesystem ISOFIX)


Die unteren Verankerungen stehen für die einzelnen Rücksitze zur Verfügung.

(An den Sitzen weisen Markierungen mit Kindersitzsymbolen auf die Lage der Verankerungen hin.)

Halterungen (für Obergurt)


An jedem Rücksitz befindet sich eine Halterung.

Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen (mit starrer ISOFIX-Verankerung)
Die in der Tabelle enthaltenen Informationen zeigen die Verwendbarkeit Ihres Kinderrückhaltesystems für verschiedene Sitzpositionen. In obiger Tabelle enthaltene Abkürzungen: IUF ...

Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt
Nach hinten gerichteter - Säuglingssitz/Kindersitz Stellen Sie das Kinderrückhaltesystem so auf den Rücksitz, dass es nach hinten zeigt. Führen Sie den Sicherheitsgurt ...

Andere Materialien:

Diebstahlsicherung
Warnung Nicht Einschalten, wenn sich Personen im Fahrzeug befinden! Entriegeln von innen ist nicht möglich. Das System sichert alle Türen. Damit das System aktiviert werden kann, müssen alle Türen geschlossen sein. War die Zündung eingeschaltet, muss die Fahrert&uu ...

Warnleuchten, Anzeige- Instrumente, Kontrollleuchten
Tachometer Anzeige der Geschwindigkeit. Kilometerzähler Der Kilometerzähler zeigt die Laufleistung des Fahrzeugs in Kilometern oder Meilen an. Es sind zwei unabhängige Tageskilometerzähler vorhanden, welche die Fahrstrecken messen, die Ihr Fahrzeug seit dem letzten ...

Füllstandskontrollen
Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Werkstatt überprüfen. Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände und füllen Sie ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net