Hyundai i10: Einfahrprozess des fahrzeuges - Einführung - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Einfahrprozess des fahrzeuges

Hyundai i10 / Hyundai i10 Betriebsanleitung / Einführung / Einfahrprozess des fahrzeuges

Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1000 Kilometer können Sie die Leistung, Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeuges erhöhen.

  • Lassen Sie den Motor im Stand nicht mit hohen Drehzahlen laufen.
  • Halten Sie die Motordrehzahl (U/min) während der Fahrt zwischen 2000 U/min und 4000 U/min.

Fahren Sie nicht über längere Zeiträume mit den gleichen Motordrehzahlen, weder mit hohen noch mit niedrigen. Um den Motor bestmöglich einzufahren, ist es notwendig die Motordrehzahl zu variieren.

Vermeiden Sie abruptes Bremsen, außer in Notfällen, damit sich die Bremsen ordnungsgemäß einschleifen können

    Treibstoffbedarf
    Bleifrei Ihr neuer HYUNDAI wurde für den Betrieb mit bleifreiem Kraftstoff mit einer Oktanzahl von 91 ROZ oder höher entwickelt. Ihr neues Fahrzeug wurde entwickelt, um ein Maximum an ...

    Ihr Fahrzeug auf einen Blick
    ...

    Andere Materialien:

    RACETIMER
    RACETIMER anzeigen und starten Runde RACETIMER Der RACETIMER ist nur zur Benutzung auf abgesperrten Rennstrecken vorgesehen. Verwenden Sie die Funktion nicht auf öffentlichen Straßen. Wenn der Motor läuft oder der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 steht, können Sie den R ...

    Manuelle Fensterheber
    Um ein Fenster zu öffnen oder zu schließen, drehen Sie die Fensterkurbel im Uhrzeiger- oder Gegenuhrzeigersinn auf der rechten Seite. Linke Seite in entgegengesetzter Richtung. WARNUNG Wenn die Fenster geöffnet oder geschlossen werden, versichern Sie sich, dass die Mitfah ...

    Probleme mit dem Panorama-Schiebedach
    WarnungWenn Sie das Schiebedach nach einer Störung oder Spannungsunterbrechung nicht neu justieren, ist die Reversierfunktion gestört oder ohne Funktion. Das Schiebedach schließt mit erhöhter oder mit maximaler Kraft. Dabei können Körperteile im Schließbereich eingeklemmt ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net