Ford Ka: Eingreifen des systems - ESP-System(Electronic
Stability Program)
(wo vorgesehen) - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Eingreifen des systems

Das Eingreifen des Systems wird durch das Blinken der Kontrollleuchte auf
der Instrumententafel angezeigt, um den Fahrer zu informieren, dass sich das Fahrzeug in einer kritischen Stabilitäts- und Haftungssituation befindet.

Einschalten des Systems

Das ESP-System schaltet automatisch beim Anlassen des Fahrzeuges ein und kann nicht ausgeschaltet werden.

Fehlermeldungen

Im Fall einer Störung schaltet sich das ESP-System automatisch ab und auf der Instrumententafel leuchten die Kontrollleuchte zusammen mit einer
Meldung auf dem konfigurierbaren Multifunktionsdisplay und dem Aufleuchten der Led auf der Taste ASR OFF fest (siehe Kapitel "Kontrollleuchten und Meldungen"). In diesem Fall an das Ford-Kundendienstnetz aufsuchen.

ACHTUNG

Die Leistungen des ESP-Systems dürfen den Fahrer nicht zu unnötigen und ungerechtfertigten Risiken verleiten.

Das Fahrverhalten muss immer dem Zustand des Untergrunds, den Sicherverhältnissen und dem Verkehr angemessen sein. Die Verantwortung für die Verkehrssicherheit obliegt immer und überall dem Fahrer.

    ESP-System(Electronic Stability Program) (wo vorgesehen)
    Das ESP-System ist ein Überwachungssystem der Stabilität des Fahrzeugs und unterstützt die Richtungskontrolle bei Verlust der Reifenhaftung. Die Wirkung des ESP-Systems ist daher ...

    Hill holder-system (wo vorgesehen)
    Es ist ein wesentlichen Bestandteil des ESP-Systems und schaltet sich automatisch unter folgenden Bedingungen ein: bergauf: bei auf einer Straße mit einer Neigung über 2 % stehendem ...

    Andere Materialien:

    Felgen und reifen
    Felgen aus gepresstem Stahl oder Leichtmetallfelgen. Schlauchlose Radialreifen. Im Fahrzeugbrief sind außerdem alle zugelassenen Reifen eingetragen. ACHTUNG Bei eventuellen Unstimmigkeiten zwischen der "Betriebsanleitung" und dem "Kraftfahrzeugbrief" sind die im letztgenan ...

    Reifen tauschen
    Um den Reifenverschleiß der Räder auszugleichen, ist es empfehlenswert, dass die Räder spätestens alle 12.000 km zwischen Vorder- und Hinterachse ausgestauscht werden. Während des Reifentauschs überprüfen Sie die Reifen auf Verschleiß und Beschä ...

    Glühlampe für Kennzeichenleuchte wechseln
    Abb. 123 Glühlampe für Kennzeichenleuchte wechseln Einen geeigneten dünnen Gegenstand, z. B. einen Schraubendreher, in die Aussparung im Pfeilbereich einsetzen und die Kennzeichenleuchte vorsichtig aus dem Stoßfänger heraushebeln Die Kennzeichenleuchte etwa ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0056