Mercedes A-Klasse: Einleitung - Airbags - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Einleitung

Den Einbauort eines Airbags erkennen Sie an der Kennzeichnung AIRBAG.

Ein Airbag ergänzt den richtig angelegten Sicherheitsgurt. Er stellt keinen Ersatz für den Sicherheitsgurt dar. Der Airbag bietet ein zusätzliches Schutzpotenzial in entsprechenden Unfallsituationen.

Nicht alle Airbags werden bei einem Unfall ausgelöst. Die verschiedenen Airbagsysteme arbeiten unabhängig voneinander

Kein heute erhältliches System kann jedoch Verletzungen und Todesfälle gänzlich ausschließen.

Auch das Risiko von Verletzungen durch den Airbag kann aufgrund der erforderlichen Geschwindigkeit des Airbags nach dem Auslösen nicht vollständig ausgeschlossen werden.

    Airbags
    ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn Sie von der korrekten Sitzposition abweichen, kann der Airbag nicht wie vorgesehen schützen und durch das Auslösen sogar zusätzliche Verletzungen verursachen. Es bes ...

    Andere Materialien:

    Bedienung des schaltgetriebes
    Treten Sie beim Einlegen der Gänge das Kupplungspedal vollständig durch und bringen Sie den Schalthebel in die gewünschte Stellung (das Schaltschema befindet sich auf dem Schalthebelknauf Abb. 2). Bei Fahrzeugen mit sechsgängigem Getriebe zum Einlegen des 6. Gangs den H ...

    Lenkradverstellung
    Lenkradverstellung (ausstattungsabhängig) Die Lenkradverstellung dient dazu, die Lenkradposition vor der Fahrt anzupassen. Sie können das Lenkrad erhöhen, um die Beinfreiheit zu vergrößern, wenn Sie ein- und aussteigen. Das Lenkrad sollte so positioniert werden, ...

    Licht
    Unfallgefahr! Frühzeitig Licht einschalten bei starkem Regen, bei einbrechender Dämmerung. Fahrzeuge mit eingeschaltetem Licht werden im Straßenverkehr besser er kannt. Licht einschalten Der Bedienhebel für das Licht befindet sich links neben dem Lenkrad. Ei ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net