Hyundai i10: Enteisungsanlage - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Enteisungsanlage

VORSICHT

Um einen Schaden an den in der Heckscheibe eingelassenen Drähten zu vermeiden, benutzen Sie nie scharfe Gegenstände oder Scheuermittel, um die Scheibe zu reinigen.

Um die Batterie nicht zu entladen, schalten Sie die Heckscheibenheizung nur bei laufendem Motor ein.

ANMERKUNG

Wenn Sie die Frontscheibe enteisen oder vom Beschlag befreien möchten, sehen Sie im Abschnitt, Windschutzscheibe enteisen und entnebeln" in diesem Abschnitt nach.

Enteisungsanlage


Heckscheibe enteiser

Heckscheibe enteiser


Die Heckscheibenheizung entfernt die Heckscheibe von Frost, Eis und Ne-belniederschlag ist.

Um die Heckscheibenheizung zu aktivieren, drücken Sie den entsprechenden Schalter in der Mittelkonsole. Die Anzeige leuchtet auf, sobald die Heckscheibenheizung auf EIN steht.

Sollte eine große Menge Schnee auf der Scheibe liegen, entfernen Sie diesen erst, bevor Sie die Heckscheibenheizung in Betrieb nehmen.

Die Heckscheibe enteiser schaltet sich automatisch nach 20 Minuten oder beim Ausschalten der Zündung aus. Um die Heckscheibenheizung auszuschalten, drücken Sie wieder auf den entsprechenden Schalter in der Mittelkonsole.

    Handschuhfachbeleuchtung
    Handschuhfachbeleuchtung (ausstattungsabhängig) Die Handschuhfachbeleuchtung schaltet sich beim Öffnen des Handschuhfachs ein. Diese leuchtet nur, wenn das Standlicht oder die Sch ...

    Manuelle klima- und beluftungssystem
    Temperaturregler Gebläsedrehzahlregler Temperraturregler Klimaanlagentaste* Lufteinlassregelungstaste (Umluftmodus) Lufteinlassregelungstaste (Außen- (Frisch-) Luftposi ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeug anheben
    WarnungWenn Sie den Wagenheber nicht richtig an der entsprechenden Aufnahme am Fahrzeug ansetzen, kann der Wagenheber bei angehobenem Fahrzeug umkippen. Es besteht Verletzungsgefahr! Setzen Sie den Wagenheber ausschließlich an der entsprechenden Aufnahme am Fahrzeug an. Der Fu ...

    Bremsflüssigkeit
    Warnung Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend. Kontakt mit Augen, Haut, Gewebe und lackierten Flächen vermeiden. Der Bremsflüssigkeitsstand muss zwischen MIN und MAX liegen. Wenn der Flüssigkeitsstand unter die MIN-Markierung gefallen ist, die Hilfe einer W ...

    Halten des Fahrzeugs an Steigungen
    WarnungWenn die Kupplung überhitzt, kuppelt die Elektronik automatisch aus. Dadurch wird die Kraftübertragung unterbrochen. Das Fahrzeug kann z. B. an Steigungen zurückrollen. Es besteht Unfallgefahr! Halten Sie das Fahrzeug an Steigungen niemals durch Treten des Fahrpe ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net