Mercedes A-Klasse: Fahren - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahren

Die ersten 1500 km
Je mehr Sie am Anfang den Motor schonen, desto zufriedener werden Sie später mit der Motorleistung sein. Fahren Sie daher während der ersten 1500 km mit wechselnder Geschwindigkeit und Dreh ...

Wichtige Sicherheitshinweise
WarnungGegenstände im Fahrerfußraum können den Pedalweg einschränken oder ein durchgetretenes Pedal blockieren. Das gefährdet die Betriebs- und Verkehrssicherheit des Fahrzeugs ...

Andere Materialien:

Schiebedach-Reset
Sollte die Batterie nicht angeschlossen oder leer sein oder wenn Sie den Notfallhebel für das Schiebedach benutzen, oder wenn die entsprechende Sicherung durchgebrannt, muss ein Schiebedach- Reset wie folgt vorgenommen werden: Drehen Sie den Zündschalter in die EINstellung und s ...

Vor der Durchführung einer Notfallreparatur
Prüfen Sie das Ausmaß des Reifenschadens. Eine Beschädigung der Reifenlauffläche, die durch einen Nagel oder eine Schraube hervorgerufen wurde, sollte nur mit dem Notfall-Reparatur-Kit für Reifen behoben werden. Entfernen Sie den Nagel oder die Schraube nicht v ...

Fahrzeug abstellen
Warnung Fahrzeug nicht auf entzündbaren Oberflächen abstellen. Die hohe Temperatur des Abgassystems kann zu einem Entzünden der Oberfläche führen. Die Parkbremse immer anziehen. Die Parkbremse ohne Drücken des Entriegelungsknopfes anziehen. Im Gef&au ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net