Mercedes A-Klasse: Fahren mit Sommerreifen - Betrieb im Winter - Räder und Reifen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahren mit Sommerreifen

Sommerreifen verlieren bei Temperaturen unter +7 deutlich an Elastizität und damit an Haftung
und Bremsvermögen. Rüsten Sie Ihr Fahrzeug auf M+S-Reifen um. An Sommerreifen können durch den Betrieb bei sehr kalten Temperaturen Risse entstehen und die Reifen dadurch dauerhaft geschädigt werden. Mercedes-Benz kann für diese Art von Schäden keine Verantwortung übernehmen.

Warnung

Beschädigte Reifen können Reifendruckverlust verursachen. Dadurch könnten Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr!

Kontrollieren Sie die Reifen regelmäßig auf Schäden und ersetzen Sie beschädigte Reifen umgehend.

    Betrieb im Winter
    Allgemeine Hinweise Lassen Sie zu Winterbeginn Ihr Fahrzeug in einer qualifizierten Fachwerkstatt winterfest machen. Beachten Sie die Hinweise unter "Räder tauschen" ...

    M+S-Reifen
    WarnungM+S-Reifen mit einer Profiltiefe unter 4 mm sind nicht wintertauglich und bieten keine ausreichende Haftung mehr. Es besteht Unfallgefahr! Tauschen Sie M+S-Reifen mit einer Pr ...

    Andere Materialien:

    Schalter für den Heckscheibenwischer/ waschanlage
    Heckscheibenwischer und Waschanlage (ausstattungsabhängig) Der Schalter für den Heckschei-benwischer und der Waschanlage der Heckscheibe befindet sich am Ende des Scheibenwischerund Waschanlagehebels. Drehen Sie den Schalter in die gewünschte Position, um den Scheibenwisch ...

    Kombiinstrument
    Kombiinstrument Taste für die Anzeige des Gesamt- oder Tageskilometerzählers, Rückstelltaste für Tageskilometerzähler Anzeige der Kontrollleuchten Fahrtrichtungsanzeiger Geschwindigkeitsmesser Kraftstofftankanzeige Gesamt- / Tageskilometerzähler Kon ...

    Wenn der Motor nicht anspringt
    Wenn der Motor trotz Einhaltung des korrekten Anlassvorgangs (→S. 156, 159) nicht anspringt, prüfen Sie die folgenden Punkte: Der Motor springt nicht an, obwohl der Anlasser normal arbeitet. Einer der folgenden Punkte kann die Störung verursachen: Im Fahrzeugtank befindet sich ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0059