Mercedes A-Klasse: Fahrer-Kneebag - Airbags - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrer-Kneebag

Fahrer-Kneebag


Der Fahrer-Kneebag entfaltet
sich unterhalb der Lenksäule. Der Fahrer-Kneebag wird zusammen mit den Front-Airbags ausgelöst.

Der Fahrer-Kneebag erhöht auf dem Fahrersitz das Schutzpotenzial für die Oberschenkel, Knie und Unterschenkel.

Info

Der Fahrer-Kneebag ist nur für bestimmte Länder verfügbar.

    Front-Airbags
    Hinweis Legen Sie keine schweren Gegenstände auf dem Beifahrersitz ab. Dadurch kann eine Belegung des Sitzes erkannt werden. Bei einem Unfall können die Rückhaltesysteme auf der Beifahrerseit ...

    Sidebags
    WARNUNG Ungeeignete Sitzbezüge können das Auslösen der in die Sitze integrierten Airbags behindern oder verhindern. Die Airbags können dann die Fahrzeuginsassen nicht meh ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Der Park-Assistent PARKTRONIC ist eine elektronische Parkhilfe mit Ultraschall. Er überwacht mit sechs Sensoren im vorderen und mit sechs Sensoren im hinteren Stoßfänger das Umfeld Ihres Fahrzeugs. Der Park-Assistent PARKTRONIC zeigt Ihnen den Abstand zwischen Ihrem Fahrzeug und einem Hinde ...

    Einbau mit starrer ISOFIX-Verankerung
    Stellen Sie die Kopfstütze auf die höchste Position ein. Wenn eine Kopfstütze den Einbau des Kinderrückhaltesystems behindert, nahmen Sie vor dem Einbau des Kinderrückhaltesystems die Kopfstütze ab. Wenn das Kinderrückhaltesystem mit einem Obergurt a ...

    Standlicht
    Hinweis Bei starker Batterieentladung wird das Stand- oder Parklicht zu Gunsten des nächsten Motorstarts automatisch abgeschaltet. Stellen Sie Ihr Fahrzeug entsprechend den gesetzlichen Regelungen immer sicher und ausreichend beleuchtet ab. Vermeiden Sie die Benutzung des Standlichts über ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0082