Mercedes A-Klasse: Fahrer-Kneebag - Airbags - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrer-Kneebag

Fahrer-Kneebag


Der Fahrer-Kneebag entfaltet
sich unterhalb der Lenksäule. Der Fahrer-Kneebag wird zusammen mit den Front-Airbags ausgelöst.

Der Fahrer-Kneebag erhöht auf dem Fahrersitz das Schutzpotenzial für die Oberschenkel, Knie und Unterschenkel.

Info

Der Fahrer-Kneebag ist nur für bestimmte Länder verfügbar.

    Front-Airbags
    Hinweis Legen Sie keine schweren Gegenstände auf dem Beifahrersitz ab. Dadurch kann eine Belegung des Sitzes erkannt werden. Bei einem Unfall können die Rückhaltesysteme auf der Beifahrerseit ...

    Sidebags
    WARNUNG Ungeeignete Sitzbezüge können das Auslösen der in die Sitze integrierten Airbags behindern oder verhindern. Die Airbags können dann die Fahrzeuginsassen nicht meh ...

    Andere Materialien:

    Ein- oder ausschalten
    Der Aktive Brems-Assistent ist nach jedem Zündungswechsel aktiv. Sie können den Aktiven Brems-Assistenten mit dem Bordcomputer ein- oder ausschalten . Mit dem Ausschalten werden die Abstandswarnfunktion und die autonome Bremsfunktion deaktiviert. Fahrzeuge mit schwarz-weißem Multifunktions ...

    Das Fahrzeug-Stabilitätsmanagement (VSM)
    Das Fahrzeug-Stabilitätsmanagement (VSM) hilft das Fahrzeug sicher zu halten, wenn auf nassen, rutschigen und rauen Straßen plötzlich beschleunigt oder gebremst wird und die vier Raeder plötzlich ungleichmaessig greifen. WARNUNG Beachten Sie folgende Vorsichtsmaßnah ...

    Fahrmanöver angekündigt mit Fahrspurempfehlung
    Straße, in die das Fahrmanöver führt Entfernung bis zum Fahrmanöver und grafische Entfernungsanzeige Nicht empfohlene Fahrspuren Empfohlene Fahrspur und im Verlauf des Fahrmanövers dazukommende Fahrspur Symbol Fahrmanöver Wenn die digitale Karte entsprechende Daten enthält, ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net