Mercedes A-Klasse: Fahrertür entriegeln (Notschlüssel) - Türen - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrertür entriegeln (Notschlüssel)

Wenn sich das Fahrzeug nicht mehr mit dem Schlüssel oder mit KEYLESS-GO entriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel.

Wenn Sie die Fahrertür mit dem Notschlüssel entriegeln und öffnen, löst dies die Einbruch-Diebstahl-Warnanlage aus

  • Den Notschlüssel aus dem Schlüssel entnehmen
  • Den Notschlüssel bis zum Anschlag ins Schloss der Fahrertür schieben.

Fahrertür entriegeln (Notschlüssel)


  • Den Notschlüssel bis zum Anschlag nach links in Stellung 1 drehen.

Bei Rechtslenkern müssen Sie den Notschlüssel nach rechts drehen.

Die Tür ist entriegelt.

  • Den Notschlüssel zurückdrehen und abziehen.

Den Notschlüssel in den Schlüssel einsetzen

    Automatische Verriegelung
    Ausschalten: Etwa fünf Sekunden die Taste gedrückt halten, bis ein Signalton ertönt Einschalten: Etwa fünf Sekunden die Taste gedrückt halten, bis ein Signalton ertönt. W ...

    Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)
    Wenn sich das Fahrzeug nicht mehr mit dem Schlüssel oder mit KEYLESS-GO verriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel Die Fahrertür öffnen. Die Beifahrertür, die Fondtüren und die Hec ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeugbatterie ab- bzw. anklemmen
    Nach dem Ab- und erneuten Anklemmen der Fahrzeugbatterie sind zunächst die folgenden Funktionen außer Betrieb bzw. können nicht mehr störungsfrei betrieben werden: Hinweis Wir empfehlen, das Fahrzeug von einem ŠKODA Vertragspartner überprüfen zu lassen, dami ...

    Beleuchtung beim Einsteigen
    Willkommensbeleuchtung Beim Entriegeln des Fahrzeugs mit der Funkfernbedienung werden folgende Leuchten kurzzeitig eingeschaltet: Scheinwerfer Rückleuchten Kennzeichenleuchte Instrumententafelbeleuchtung Innenbeleuchtung Manche Funktionen sind nur bei Dunkelheit aktiv, um das ...

    Sitzlehne im Fond zurückklappen
    Hinweis Achten Sie darauf, dass der Sicherheitsgurt beim Zurückklappen der Sitzlehne im Fond nicht eingeklemmt wird. Er kann sonst beschädigt werden. Gegebenenfalls den Fahrer- oder Beifahrersitz nach vorn verstellen. Die Sitzlehne nach hinten schwenken, bis sie einrastet. Die ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0065