Mercedes A-Klasse: Fahrprogramm RACE (Fahrzeuge mit AMG RIDE CONTROL) - Fahrprogramme - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrprogramm RACE (Fahrzeuge mit AMG RIDE CONTROL)

Das Fahrprogramm RACE hat folgende Eigenschaften:

  • Das Fahrzeug weist ein rennstreckentaugliches Fahrverhalten auf.
  • Alle Fahrzeugsysteme sind auf maximale Sportlichkeit ausgelegt
  • Das Automatikgetriebe schaltet später hoch.
  • Durch späte Schaltzeitpunkte des Automatikgetriebes kann es zu einem höheren Kraftstoffverbrauch kommen.
  • Das Fahrwerk weist eine besonders straffe Abstimmung der Federung und Dämpfung auf.
  • Der Segelmodus ist nicht verfügbar.
  • Die ECO Start-Stopp-Funktion ist nicht verfügbar.
    Mercedes-AMG Fahrzeuge
    Fahrprogramm I (Individual) Im Fahrprogramm I können Sie folgende Eigenschaften des Fahrprogramms selbst festlegen: den Antrieb (Motormanagement) das Getriebemanagement das Fahrwerk (Fahrz ...

    Manuelles Schalten
    ...

    Andere Materialien:

    Motorölstand: Nachfüllen, Befüllen
    Befüllen/Nachfüllen Das Fahrzeug muss sich auf ebener Fläche befinden, der Motor muss ausgeschaltet und kalt sein (beispielsweise bevor Sie den Motor morgens zum ersten Mal starten). Drehen Sie den Stopfen 2 heraus. Ergänzen Sie den Füllstand (zur Information: ...

    Fahrgeschwindigkeit* (Geschwindigkeitsregelanlage - GRA)
    Themeneinführung Die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) hilft, eine individuell gespeicherte Geschwindigkeit bei einer Vorwärtsfahrt ab etwa 20 km/h (15 mph) konstant zu halten. Die GRA verzögert nur durch Gaswegnahme, nicht durch Bremseingriff . Ergänzende Informationen un ...

    Füllstandskontrollen
    Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem Vertreter des CITROËN-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Werkstatt überprüfen. Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände und füllen ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0059