Mercedes A-Klasse: Fahrprogramm RACE (Fahrzeuge mit AMG RIDE CONTROL) - Fahrprogramme - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrprogramm RACE (Fahrzeuge mit AMG RIDE CONTROL)

Das Fahrprogramm RACE hat folgende Eigenschaften:

  • Das Fahrzeug weist ein rennstreckentaugliches Fahrverhalten auf.
  • Alle Fahrzeugsysteme sind auf maximale Sportlichkeit ausgelegt
  • Das Automatikgetriebe schaltet später hoch.
  • Durch späte Schaltzeitpunkte des Automatikgetriebes kann es zu einem höheren Kraftstoffverbrauch kommen.
  • Das Fahrwerk weist eine besonders straffe Abstimmung der Federung und Dämpfung auf.
  • Der Segelmodus ist nicht verfügbar.
  • Die ECO Start-Stopp-Funktion ist nicht verfügbar.
    Mercedes-AMG Fahrzeuge
    Fahrprogramm I (Individual) Im Fahrprogramm I können Sie folgende Eigenschaften des Fahrprogramms selbst festlegen: den Antrieb (Motormanagement) das Getriebemanagement das Fahrwerk (Fahrz ...

    Manuelles Schalten
    ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn das Gespann schlingert, können Sie die Kontrolle über das Gespann verlieren. Das Gespann kann sogar umkippen. Es besteht Unfallgefahr! Versuchen Sie keinesfalls durch Erhöhen der Geschwindigkeit das Gespann zu strecken. Verringern Sie die Geschwindigkeit und len ...

    Kopfstützen mechanisch einstellen
    Höhe der Kopfstützen einstellen Höherstellen: Die Kopfstütze nach oben in die gewünschte Position ziehen Tieferstellen: Den Entriegelungsknopf in Pfeilrichtung drücken und die Kopfstütze nach unten in die gewünschte Position drücken. ...

    Warndreieck
    Das Warndreieck wird mit den elastischen Bändern im Laderaum unter der Hecktür verstaut. Wenn das Fahrzeug mit einem Staufach im Laderaum ausgerüstet ist, das Staufach ausbauen, um das Warndreieck freizulegen  69. Ausführung mit Subwoofer-Box Den hinteren Tei ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net