Mercedes A-Klasse: Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung

Allgemeine Hinweise

Das Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung bietet einen verbesserten Fahrkomfort und regelt kontinuierlich die Abstimmung der Dämpfer. Die Dämpfungscharakteristik wird dem aktuellen Betriebs- und Fahrzustand angepasst.

Die Abstimmung der Dämpfung wird für jedes Rad einzeln geregelt und ist abhängig von

  • Ihrer Fahrweise, z. B. sportlich
  • der Straßenbeschaffenheit
  • der Auswahl des Fahrprogramms

Das Fahrprogramm können Sie mit der DYNAMIC SELECT Taste  einstellen.

Abstimmung Comfort wählen

Im Fahrprogramm Comfort wird das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs komfortabler. Wenn Sie die komfortable Fahrweise bevorzugen, wählen Sie dieses Fahrprogramm. Wählen Sie das Fahrprogramm Comfort auch bei zügiger Fahrt ohne Kurven, z. B. auf gerader Autobahn.

  • So oft die DYNAMIC SELECT Taste  drücken, bis das Fahrprogramm Comfort gewählt ist.

Abstimmung Sport wählen

Im Fahrprogramm Sport vermittelt die straffere Fahrwerksabstimmung einen noch besseren Fahrbahnkontakt. Wählen Sie dieses Fahrprogramm bei zügiger Fahrweise, z. B. auf kurvenreichen Landstraßen.

  • So oft die DYNAMIC SELECT Taste drücken, bis das Fahrprogramm Sport gewählt ist.
    4MATIC
    Hinweis Schleppen Sie das Fahrzeug nie mit einer angehobenen Achse ab. Dies kann das Hinterachsgetriebe beschädigen. Derartige Schäden sind nicht durch die Mercedes-Benz Sachmängelhaftung abge ...

    Park-Assistent PARKTRONIC
    ...

    Andere Materialien:

    SRS-Airbags
    Erleidet das Fahrzeug einen Aufprall, der erhebliche Verletzungen der Insassen verursachen kann, blasen sich die SRS-Airbags auf. Die Airbags wirken mit den Sicherheitsgurten zusammen, um die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen zu verringern. SRS-Front-Airbags SRS-Airbag für ...

    Radzierblende
    Unfallgefahr! Überprüfen Sie regelmäßig, am besten nach jedem Tanken, den festen Sitz der Radzierblenden auf den Felgen. Die Radzierblenden können sich lösen und andere Verkehrsteilnehmer gefähr den. Bringen Sie die Öffnung der Radzier ble ...

    Allgemeine Hinweise
    Wenn Sie die Funktion "Kühlung mit Lufttrocknung" ausschalten, wird die Innenraumluft des Fahrzeugs bei warmer Witterung nicht gekühlt. Die Innenraumluft wird zudem nicht getrocknet. Die Scheiben können schneller beschlagen. Schalten Sie daher die Funktion "Kühlung mit Luftt ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net