Mercedes A-Klasse: Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) - Typschilder - Technische Daten - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)

Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)


  • Den rechten Vordersitz ganz nach hinten schieben
  • Den Bodenbelag nach oben
    klappen.

Sie sehen die FIN .


Zusätzlich ist die FIN dem Fahrzeugtypschild entnehmbar

Nur für bestimmte Länder: Zusätzlich ist die FIN am unteren Ende der Frontscheibe ersichtlich.

Motornummer

Die Motornummer ist am Kurbelgehäuse eingeschlagen. Nähere Informationen erhalten Sie in jeder qualifizierten Fachwerkstatt.

    Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)
    Die rechte Vordertür öffnen. Sie sehen das Fahrzeugtypschild Fahrzeugtypschild (Beispiel Fahrzeuge mit Anhängevorrichtung) Fahrzeughersteller (Daimler AG) EG-Betriebserlaubni ...

    Betriebsstoffe und Füllmengen
    ...

    Andere Materialien:

    Zentralverriegelung* und Schließsystem
    Themeneinführung Die Zentralverriegelung funktioniert nur dann ordnungsgemäß, wenn alle Türen und die Heckklappe vollständig geschlossen sind. Bei geöffneter Fahrertür kann mit dem Fahrzeugschlüssel das Fahrzeug nicht verriegelt werden. Längere Sta ...

    Neue Reifen bzw. Räder
    An allen 4 Rädern nur Reifen gleicher Bauart, Größe (Abrollumfang) und gleiche Profilausführung auf einer Achse verwenden. Die für Ihr Fahrzeug zulässigen Reifen-/Felgenkombinationen stehen in Ihren Fahrzeugpapieren. Die Kenntnis der Reifendaten erleichtert die ...

    Vorsichtsmaßnahmen bei selbst durchgeführten Wartungsarbeiten
    Wenn Sie die Wartung selbst durchführen, befolgen Sie die in diesen Abschnitten beschriebene Vorgehensweise. WARNUNG Im Motorraum befinden sich zahlreiche mechanische Teile und Flüssigkeiten, die sich plötzlich bewegen, heiß werden oder elektrisch aufgeladen werden ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.006