Mercedes A-Klasse: Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel) - Türen - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)

Wenn sich das Fahrzeug nicht mehr mit dem Schlüssel oder mit KEYLESS-GO verriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel

  • Die Fahrertür öffnen.
  • Die Beifahrertür, die Fondtüren und die Heckklappe schließen.
  • Verriegelungstaste an der Fahrertür drücken
  • Prüfen, ob die Sicherungsstifte an der Beifahrertür und den Fondtüren noch sichtbar sind. Gegebenenfalls die Sicherungsstifte von Hand herunterdrücken.
  • Die Fahrertür schließen.
  • Den Notschlüssel aus dem Schlüssel entnehmen
  • Den Notschlüssel bis zum Anschlag ins Schloss der Fahrertür schieben

Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)


  • Den Notschlüssel bis zum Anschlag nach rechts in Stellung 1 drehen

Bei Rechtslenkern müssen Sie den Notschlüssel nach links drehen.

  • Den Notschlüssel zurückdrehen und abziehen.
  • Prüfen, ob die Türen und die Heckklappe verriegelt sind.
  • Den Notschlüssel in den Schlüssel einsetzen

Info

Wenn Sie das Fahrzeug wie hier beschrieben verriegeln, ist die Tankklappe nicht verriegelt. Die Einbruch-Diebstahl-Warnanlage wird nicht aktiviert.

    Fahrertür entriegeln (Notschlüssel)
    Wenn sich das Fahrzeug nicht mehr mit dem Schlüssel oder mit KEYLESS-GO entriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel. Wenn Sie die Fahrertür mit dem Notschlüssel entriegeln und öffnen, lö ...

    Laderaum
    ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Informationen
    Serviceinformationen Für die Betriebs- und Verkehrssicherheit sowie die Werterhaltung Ihres Fahrzeugs ist es wichtig, dass alle Wartungsarbeiten in den vorgeschriebenen Intervallen durchgeführt werden. Der detaillierte, aktualisierte Serviceplan für Ihr Fahrzeug ist in der W ...

    Bedientasten
    Abb. 11 +Zum Durchlaufen der Bildschirmseite und der entsprechenden Optionen nach oben oder zum Erhöhen des angezeigten Wertes. MENU Kurz drücken für den Zugriff N zum Menü und/oder Wechsel zur nächsten Bildschirmseite oder zur Bestätigung der Auswahl. ...

    Leuchtweitenregulierung
    Manuelle Leuchtweitenregulierung Zur Anpassung der Leuchtweite an die Fahrzeuglast, um Blendwirkung zu reduzieren: Daumenrädchen    in die gewünschte Stellung drehen. 0 = Vordersitze besetzt 1 = Alle Sitze besetzt 2 = Alle Sitze besetzt und Laderaum beladen 3 = Fah ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0041